Zeugensuche zu einem Unfall auf der A9 !

Andre Wolf, 1. Mai 2015

Aufgrund eines flüchtigen Verursachers sucht die Verkehrspolizei in Hof nun nach Zeugen, die den Hergang beobachtet haben.

Der Unfall ereignete sich am Donnerstag um 17.30 Uhr auf der A 9 und der Verursacher ist weiterhin flüchtig!

Unbenannt-1
(Screenshot: reporter24)

Der unbekannte Verursacher befuhr zur besagten zeit den Mittelstreifen auf der 3-spurigen Autobahn und wechselte ohne vorherige Blinkzeichen auf die linke Spur, auf welcher der gelbe Alfa Romeo fuhr.

Die Fahrerin des Fahrzeug wich nun nach links in die Mittelschutzplanke aus und schleuderte anschließend auf die Fahrbahnmitte und kollidierte mit einem weiteren Fahrzeug. Das Fahrzeug des des Verursachers wird als dunkler Pkw (eventuell Kombi) mit einem Kennzeichen aus Leipzig beschrieben.

Zurückgeblieben sind 2 Fahrzeuge mit hohem Sachschaden, die Verkehrspolizei Hof nimmt unter der Telefonnummer 09281/704-803 Hinweise zu dem Unfall entgegen.


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

Unabhängige Faktenchecks und Recherchen sind wichtig und richtig. Sie fördern Medienkompetenz und Bildung. 

Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fakenews, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt Deine Unterstützung!

weitere mimikama-Artikel