-Mimikama unterstützen -

Gemeinsam gegen Fakes, Fake-News und anderen Unwahrheiten im Internet. Bitte hilf mit!

Am vergangenem Wochenende hat ein Unbekannter im kompletten Stadtgebiet Jagd auf Briefe aus Briefkästen an Wohnhäusern gemacht. Die Polizei setzt nun auf Hinweise aus der Bevölkerung.

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Bei der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt gingen in den vergangen Tagen vermehrt Anzeigen wegen Diebstählen aus Briefkasten ein. Hierbei öffnete der Täter mutwillig die Briefkästen und entwendete Wertgegenstände.

In einem Fall konnte der Tatverdächtige in einem Briefkasten offenbar einen Kellerschlüssel vorfinden, den er auch an sich nahm und damit zwei hochwertige Mountainbikes aus dem Kellerabteil des Anwesens entwendete.

Die Polizeiinspektion Würzburg-Stadt rät den Bürgern, keine Wertgegenstände oder Schlüssel in den Kästen zu lagern. Wer etwas Verdächtiges beobachtet hat oder Hinweise auf den Täter geben kann, wird gebeten, sich bei der Würzburger Polizei, Tel. 0931/457-2230, zu melden

Quelle: Polizei Bayern