-Mimikama unterstützen -

Gemeinsam gegen Fakes, Fake-News und anderen Unwahrheiten im Internet. Bitte hilf mit!

Tuttlingen:Am Donnerstagmittag, gegen 12.30 Uhr, ist ein neunjähriges Mädchen im Regerweg von vier bislang unbekannten Jugendlichen angegangen und auch bedroht worden.

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Nach Auskunft des Mädchens sei sie von den komplett schwarz sowie mit Schal und Strickmütze bekleideten vier Jugendlichen im Alter von etwa 14 bis 15 Jahren zunächst umringt worden.

Nach einem Stoß sei sie auf den Knien gelandet, wieder nach oben gezogen und mit den Händen auf dem Rücken festgehalten worden. Einer der Jungen habe ein Taschenmesser gezogen und in der Hand gehalten.

Ohne etwas gesprochen zu haben, seien die vier unbekannten und etwa 175 Zentimeter großen Jungen dann davongelaufen. Die Polizei Tuttlingen hat zu diesem Vorfall Ermittlungen eingeleitet und bittet nun dringend um Zeugenhinweise.

Personen, die Angaben zu den vier beschriebenen Jugendlichen machen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Tuttlingen (07461 941-0) in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Tuttlingen