Seit vergangener Woche wird die 13 Jahre alte Anna Sophie Bremer aus Kiel vermisst. Die Polizei bittet Medien und Bevölkerung um Unterstützung bei der Suche.

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Seit dem 31. Januar wird die 13-Jährige in ihrer Einrichtung vermisst. Sie könnte sich im Kieler Stadtgebiet aufhalten. Zum Zeitpunkt ihres Verschwindens war sie mit einer dunklen Röhrenjeans und einer khaki-farbenen Jacke mit Fellkapuze bekleidet. Eventuell trägt das Mädchen eine Brille. Hinweise, die auf eine Straftat hindeuten, liegen bislang nicht vor.

vp1

Personen, die Anna Sophie Bremer gesehen haben beziehungsweise Angaben zu ihrem Aufenthaltsort machen können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0431 / 160 3333 mit der Kriminalpolizei in Verbindung zu setzen oder den Polizeiruf 110 zu wählen.

Matthias Arends

Rückfragen bitte an:
Polizeidirektion Kiel
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit 
Gartenstraße 7, 24103 Kiel

Tel. +49 (0) 431 160 - 2010 bis 2012
Fax +49 (0) 431 160 - 2019
Mobil 1 +49 (0) 171 290 11 14
Mobil 2 +49 (0) 171 30 38 40 5
E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de
-Mimikama unterstützen-