Die seit Montag vermisste 17-jährige Gronauerin ist wohlbehalten nach Hause zurückgekehrt.

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Die Polizei bedankt sich für die Unterstützung bei der Fahndung und weist darauf hin, dass nunmehr keine rechtliche Erlaubnis mehr dafür besteht, das in der Urspungsmeldung veröffentlichte Foto und die Identität der Jugendlichen weiter zu verbreiten.

Quelle: Kreispolizeibehörde Borken

-Mimikama unterstützen-