Kannst du uns einen kleinen Gefallen tun? Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und hilfreich findet, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama.at auch weiterhin geben. Folgende Möglichkeiten bieten wir an: via PayPal,via Steady, via Banküberweisung

A61 Rheinhessen – Es sei nur Lichterschmuck, den er für eine türkische Hochzeit an seinem Pkw montiert habe, behauptete ein 32-jähriger Mannheimer, als er am Samstagabend auf der A61 von einer Streife der Autobahnpolizei angehalten wurde.

- Sponsorenliebe | Werbung -

POL-VDMZ: Raser mit Blaulicht

Aufgefallen war er, weil er den Beamten bei Gau-Bickelheim auf der Überholspur mit eingeschaltetem Blaulicht entgegenkam und sein alter BMW unmöglich ein Polizeifahrzeug sein konnte. Nach einer kurzen Verfolgung konnte der Mann gestoppt werden.

Noch ehe die Beamten zwei in den Kühlergrill eingebaute Blitzer überprüfen konnten, riss der 32-Jährige schnell die Kabel ab und meinte, der „Lichterschmuck“ wäre kaputt und hätte ohnehin nur im Stand funktioniert.

Genützt hat ihm das freilich nichts, die Blitzer wurden sichergestellt und er erhielt eine Strafanzeige wegen Amtsanmaßung.

Quelle: Verkehrsdirektion Mainz

-Mimikama unterstützen-

Weil du diesen Bericht zu Ende gelesen hast…

Kannst du uns bitte einen kleinen Gefallen tun? Mehr Menschen denn je lesen die Artikel von mimikama.at, aber die Werbeerträge sinken rapide. Anders als andere Organisationen haben wir keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle Interessierten so offen wie möglich halten. Der unabhängige Enthüllungsjournalismus von mimikama.at bedeutet jedoch harte Arbeit, er kostet eine Menge Zeit und auch Geld. Aber wir tun es, weil es wichtig und richtig ist, in Zeiten wie diesen Internetnutzer mit transparenten Informationen zu versorgen. Wir hoffen, dass du es schätzt, dass es keine Bezahlschranke gibt: Unserer Auffassung nach ist es demokratischer für Medien, für alle zugänglich zu sein und nicht nur für ein paar wenige, die sich dieses "Gut" leisten können. Durch deine Unterstützung bekommen auch jene einen Zugang zu diesen Informationen, die es sich sonst nicht leisten könnten. Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und mag, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama.at auch weiterhin geben.

Folgende Unterstützungsmöglichkeiten bieten wir an: via PayPal,via Steady