Produktempfehlung: Kaspersky lab

Wörth am Rhein  – Die Polizei Wörth und die Kriminalpolizei Landau sucht seit den Morgenstunden, gegen 07.00 Uhr, den 17-jährigen Schüler Janik Bruger aus Jockgrim.

-Mimikama unterstützen -

Gemeinsam gegen Fakes, Fake-News und anderen Unwahrheiten im Internet. Bitte hilf mit!

Dessen Mofa wurde in der Nähe der Bahnhaltestelle Wörth/Maximiliansau, Eisenbahnstraße aufgefunden. Sein weiterer Aufenthalt ist unbekannt. Die Polizei befürchtet aufgrund privater Probleme eine Selbstgefährdung.

Beschreibung:

  • Ca. 165 cm groß
  • schlank
  • etwas längere, dunkle und lockige Haare

POL-PDLD: Polizei sucht 17-jährigen Vermissten

Er trägt schwarze Kleidung.

Hinweise zum Aufenthalt des Jugendlichen bittet die Polizei unter 07271/9221-0 oder 06341/287-0.

Quelle: Polizeidirektion Landau