-Mimikama unterstützen -

Gemeinsam gegen Fakes, Fake-News und anderen Unwahrheiten im Internet. Bitte hilf mit!

Ein Passant meldet eine offenbar gestürzte Person im Bereich Briefpostzentrum in der Burgstraße.

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Vor Ort wurde ein 61-jähriger Mann angetroffen, der nach eigenen Angaben ein „Nierenleiden“ hat: Immer wenn er mehr als zehn Bier trinkt, muss er zur Toilette.

So auch heute. Dieses Mal jedoch ist er aufgrund Schneeglätte ins Gebüsch gestürzt und kam alleine nicht mehr auf die Beine.

Da er über Schmerzen klagte, wurde er vom DRK zur weiteren Abklärung in ein Krankenhaus verbracht.

Quelle: Polizeidirektion Ludwigshafen