Mann vor Zug geschubst – die Bundespolizei sucht Zeugen

Dresden –  In den frühen Morgenstunden des 17.03.2017, um 04:45 Uhr, kam es am Haltepunkt Dresden-Zschachwitz zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen drei männlichen Personen. Der spätere Geschädigte stieg am benannten Haltepunkt aus der S-Bahn – ihm folgten zwei Personen, welche Feuer für ihre Zigaretten verlangten. Als der Angesprochene dieser Aufforderung unter Verweis zur Arbeit zu … Mann vor Zug geschubst – die Bundespolizei sucht Zeugen weiterlesen