Recklinghausen – Der Beschuldigte soll am 24.01.2017 zwei BMW aufgebrochen haben. Beide Taten sind in der Nacht passiert – zwischen 0.30 Uhr und 1.20 Uhr, einmal auf dem Holunderweg, das andere Mal „Im Bruch“. In beiden Fällen wurden Seitenscheiben eingeschlagen.

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Bei einem Auto hat der Dieb das Lenkrad mit Airbag abmontiert und mitgenommen. Beim zweiten Auto hatte es der Täter auf einen Airbag abgesehen. Der Ausbau scheiterte allerdings, weil der Besitzer des BMW den Dieb bemerkte. Anschließend flüchtete er.

Die Polizei hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung und fragt: Wer kennt diesen Mann? Hinweise erbittet das

dboe_240117

Regionalkommissariat in Castrop-Rauxel unter der Tel. 0800/2361 111.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de
Quelle:
http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/42900/3555391
-Mimikama unterstützen-