Wir warnen vor dieser angeblichen WhatsApp-Nachricht

Tom Wannenmacher, 19. April 2016

Sollten Sie dieses Infofenster auf Ihrem Smartphone sehen, dann IGNORIEREN sie dieses. Auch wenn hier steht, dass WHATSAPP HEUTE ABGELAUFEN ist, dann stimmt das nicht!

15886_1102647849758489_2024876892704754358_n

Hier steht:

Achtung: WhatsApp ist heute abgelaufen! Wenn Sie nicht aktualisieren Sie werden alle Daten, Kontakte, Nachrichten und Bildern in Ihrem Konto verlieren.

Hierbei handelt es sich um eine Betrugsmasche.

Solche Infofenster schleichen sich immer wieder über das Smartphone ein. Meist werden diese von dubiosen und unseriösen APPS hervorgerufen.


SPONSORED AD


Mit dieser Info setzten Betrüger Nutzer unter Druck und verfolgen nur das eine Ziel: Der Nutzer soll auf “Stellen Sie sicher, Anzahl” klicken.

Meist führen solche Anzeigen in ABOFALLEN oder aber kann man sich hier auch einen TROJANER einfangen.

WahtsApp selbst versendet solche Informationen NICHT! Sollte WhatsApp ablaufen, dann wird dieses z.B. über den Google PlayStore bereitgestellt.


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

Unabhängige Faktenchecks und Recherchen sind wichtig und richtig. Sie fördern Medienkompetenz und Bildung. 

Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fakenews, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt Deine Unterstützung!

weitere mimikama-Artikel