Wie erstelle ich einen Screenshot?

Janine Moorees, 1. Juni 2016

Heute zeigen wir Ihnen, wie Sie einen Screenshot erstellen und via Mail versenden.

Um einen einfachen Screenshot zu erstellen und zu via Mail zu verschicken, wählt man zuerst den „Bildschirm“ den man versenden möchte und drückt dann auf die Taste Druck auf der Tastatur. Nun ist das „Bildschirmfoto“ gemacht und befindet sich in der Zwischenablage Ihres Computers.

clip_image002

Jetzt öffnen wir Outlook und eine neue Mail. Um den Screenshot nun einzufügen, klicken wir in das Textfeld und fügen mit der Tastenkombination STRG+V den Screenshot ein. Das Bild wird nun eingefügt und kann versendet werden.

clip_image004

Wenn Sie den Screenshot jedoch noch etwas kleiner machen wollen, dann klicken Sie zuerst einmal in die Mitte des Bildes (linke Maustaste). An den Rändern des Screenshots lässt sich nun eine Veränderung erkennen.

clip_image006

Sie fahren nun mit Ihrer Maus in die linke obere „Ecke“, bis sich der Mauszeiger wie unten verändert

clip_image007

und Ziehen nun die Maus mit gedrückter Maustaste (linke Maustaste) in die Bildmitte und lassen die Maustaste los. Jetzt können Sie beobachten, wie sich das Bild verkleinert.

Nachdem Sie das Bild auf die gewünschte Größe gebracht haben, können Sie es versenden.

ES geht.

Ernst Safka
ISO-zertifizierter Fachtrainer
Computerkurse 50plus & Senioren
www.ErnstSafka.at

ZDDK-TIPP: Folge uns auch auf unserer Facebook-Seite “ZDDK-Hilfecenter für PC-, Smartphone- und Internetnutzer


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

  • Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum. Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fake News, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt deine Unterstützung!

weitere mimikama-Artikel