Wichtige Info! Facebook erhebt ab dem 01.05.2014 eine Nutzergebühr (01.04.2015, 01.01.2016)

Tom Wannenmacher, 2. April 2014

Was am 1.4.2014 als Aprilscherz gedacht war und auf Facebook veröffentlicht wurde, entwickelt sich nun zu einem Facebook-Kettenbrief, der einige User versunischert.

UPDATE 2016:

Am 11.9.2015 wurde erneut ein Bild veröffentlicht:

image

UPDATE 2015:

Mittlerweile wurde das Bild von irgendeinen Nutzer erneut erstellt und auf Facebook hochgeladen:

image

Statt 01.05.2014 steht nun 01.04.2015. Ändert aber an der Tatsache nichts, dass es sich abermals um eine Falschmeldung handelt.

Um dieses Image geht es:

image

Hier steht:

Wichtige Info!

Facebook erhebt ab dem 01.05.2014 eine Nutzergebühr von 4,99 € für jedes Mitglied! Jeder wird in den nächsten Tagen angeschrieben. Wenn Du damit nicht einverstanden bist, teile diesen Text um dich dagegen zu wehren!

Von wem die Grafik genau stammte, kann man durch das immer wieder erneute Upload vieler User nicht mehr nachvollziehen.

Fakt ist, dass die Meldung NICHT stimmt und das diese am 1.4.2014 veröffentlicht wurde.

Diese Meldung, sowie auch einige andere “Aprilscherze” findet Ihr in unserem Bericht “The April-Files (Alles Fake)“ vor.


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

Unabhängige Faktenchecks und Recherchen sind wichtig und richtig. Sie fördern Medienkompetenz und Bildung. 

Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fakenews, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt Deine Unterstützung!

weitere mimikama-Artikel