WhatsApp “WhatsApp Gold nicht installieren - Steht auch bei ZDF” Stimmt das?

“WhatsApp Gold nicht installieren – Steht auch bei ZDF” Stimmt das?

Facebook-Themen

Sex-Bots: Das steckt hinter der Spam-Falle

Fake-Accounts erobern Social Media-Kanäle! Auf Instagram, Facebook, WhatsApp und Co. werden öffentliche Beiträge und Fotos rege kommentiert oder in Gruppenchats diskutiert. Dazwischen findet man jedoch...

Nein – es werden nicht „alle Facebook Konten gehackt“

Trotzdem ist es ratsam bei Freundschaftsanfragen die Augen offen zu halten, um einen vermeintlichen "Konten-Klau" zu verhindern! Aktuell wird eine Warnung auf Facebook geteilt, wonach...

Attraktive Frauen locken Facebooknutzer in eine dubiose WhatsApp-Gruppe

Auf Facebook erhalten Nutzer immer wieder Freundschaftsanfragen von attraktiven jungen Frauen. Die Anfragen führen jedoch zu sehr dubiosen WhatsApp-Gruppen. Eigentlich sind gefälschte Facebook-Profile nicht erlaubt,...

Smart Heroes 2020: Ab sofort beim Publikumsvoting für Lieblingsprojekte abstimmen

Nachdem in den vergangenen Wochen zahlreiche Wettbewerbsbeiträge für den Smart Hero Award 2020 eingegangen sind, stehen die Nominierten fest! Ein Expert*innengremium hat 20 smarte und engagierte Projekte ausgewählt,...

Die WhatsApp-Warnung in den Medien: hier muss man differenziert schauen, denn die Warnung im Kern ist nicht falsch, auch wenn sie abermals leichtfertig das Wort “hacken” nutzt. Dennoch muss man der Warnung etwas ankreiden:

- Werbung -

Sie ist alt. Und aufgrund ihres Alters ist sie so auch nicht mehr unbedingt gültig. Da diese warnung in den letzten Monaten immer mal wieder im Radio oder TV gebracht wurde, variieren natürlich die Angaben des jeweiligen Senders (hier ZDF):

image

Hier steht:

*ACHTUNG* im Radio und im Internet laufen schon die Warnungen!!!
Wenn Update kommt für Whats App Gold ,nicht installieren.
Ist ein Trojaner der Whatsapp versuchtu zu hacken!
Bitte schickt das weiter !!! Ist auch gefährlich für Kontakte!!! lg
Steht auch bei ZDF !!!

Stimmt das?

Durch den Statusbeitrag bzw. den Wortlaut: “Steht auch bei ZDF” könnte man meinen, dass es sich um einen aktuellen Fall bzw. um eine aktuelle Warnung handelt. Dem ist aber nicht so.


SPONSORED AD


Wir haben am 28. Juli 2015 selbst über dieses Thema berichtet. 2015! Das ist ein Jahr her. Dieses dubiose “WhatsApp-Gold Update” gab es wirklich. GAB, es ist schon länger her!

Um was ging bzw. geht es?

Bei WhatsApp Gold handelte es sich um eine Fake-Version des Messengers WhatsApp. Bei dieser Premium-Version gibt es angeblich neue zahlreichen Features, die WhatsApp selbst so nicht anbietet. Darunter u.a. neue Funktionen wie Video-Chats, selbst löschende Nachrichten uvm.

image
Screenshot: ibtimes.co.uk

DOCH ACHTUNG!

Hinter diesem “WhatsApp Gold” stecken Betrüger deren Ziele es ist Malware auf das Smartphone zu schleusen um Nutzerdaten abgreifen zu können. Des weiteren werden immer wieder Popup-Hinweise eingeblendet die zu dubiosen Gewinnspielen und Abofallen weiterleiten!

Angeblich stünde diese neue Version nur Prominenten zur Verfügung und man bekomme diese nur, wenn man einen Einladungslink von einem User bekommt, der WhatsApp Gold bereits verwendet.

Bis dato gibt es nur eine englischsprachige Version die wie folgt lautet:

Hey Finally Secret Whatsapp golden version has been leaked, This version is used only by big celebrities. Now we can use it too.

Danach folgt der “Einladungslink” zu WhatsApp Gold.

Dieser führt aber nicht in den “Google-Play Store” sondern es wird hier eine Software heruntergeladen, die NICHT von WHATSAPP selbst stammte.

Hinweis: Laden sie WhatsApp aber auch andere Apps immer über den Google App Store herunter. WhatsApp versendet keine Einladungslinks!

Für iOS-User dürfte diese Malware keine Gefahr darstellen und für Android-User gibt es eigene Antivirenprogramme, die sie davor schützen können.

Laden sie bitte NIE WhatsApp-Erweiterungen udgl. von Drittanbieter herunter. WhatsAp selbst verbietet diese Apps und sperrt auch User, die solche unerlaubten Apps / Erweiterungen verwenden.

Quelle: ibtimes.co.uk

An alle unsere Leserinnen und Leser! Wir brauchen deine Unterstützung! Wir haben keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle Interessierten offen halten. Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und mag, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama auch weiterhin geben. Hier kannst Du unterstützen: via PayPal, Steady oderPatreon
- Werbung -

Top-Artikel

Isolierung von Kindern bei Corona-Verdacht?

Nach einem Bericht der "Neuen Westfälischen" macht sich aktuell eine Empörungswelle breit! Gesundheitsämter in mehreren Bundesländern fordern Eltern in der Coronakrise dazu auf, ihre Kinder...

WhatsApp: Keine kostenlosen Freikarten für den Family Park!

Lang war es still, doch nun tauchen sie wieder auf: Angeblich kostenlose Eintrittskarten. So verteilt sich stark eine WhatsApp-Nachricht, welche man von Kontakten bekommt; angeblich...

PayPal: Wichtiges Sicherheits-Feature künftig verpflichtend

Online-Transaktionen mit PayPal müssen in Zukunft sicherer werden. Mit der PSD2 werden zusätzliche Sicherheitsanforderungen für elektronische Zahlungen eingeführt. Aktuell erhalten zahlreiche Nutzer Mails mit dem...

Jugendliche vergewaltigten junge Katze, bis sie starb? Fake!

Angeblich haben Jugendliche in Pakistan eine Katze mehrere Tage lang vergewaltigt. Mehrere Seiten berichten international darüber: In Lahore/Pakistan soll ein 15-Jähriger zusammen mit sienen Freunden...

Instagram fordert die TikTok mit einem eigenen Angebot für Kurzvideos heraus!

Instagram "Reels" - Facebook ergänzt das Angebot um einen neuen Kurzvideo-Dienst und macht TikTok Konkurrenz. Facebook testet aktuell in Deutschland, Frankreich und Brasilien ein neues...
-WERBUNG-
-WERBUNG-