Der niederländische Android-Blog “droidapp.nl” äußerte in dieser Woche die Vermutung, dass WhatsApp eine neue Funktion bekommen wird.

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

Mimikama: Information

Der Messengerdienst plane die Einführung einer neuen Versandfunktion für Dokumente. Damit würde WhatsApp ähnlich einer E-Mail die Anhangfunktion besitzen.

Bisher konnten nur Bilder, Audiodateien und Videos getauscht werden, wer jedoch ein PDF oder eine DOC-Datei versenden über den Messenger versenden wollte, musste entweder auf den klassischen E-mail Weg zurückgreifen oder einen Umweg nehmen und Dienste wie die Dropbox nutzen (Datei in die DropBox –> DropBox-Link in den Messenger einfügen und versenden).

Offiziell? Bisher nocht nicht …

Die niederländischen Blogger berugfen sich dabei jedoch nicht auf offizielle Quellen, sondern auf Hinweise, welche sie innerhalb WhatsApps gefunden haben.

Fehler, Gruppe existiert nicht! Überprüfen Sie Ihre Syntax! (ID: 1)

In het vertaalprogramma van WhatsApp heeft DroidApp aanwijzingen gevonden voor het ondersteunen van documenten.

(Quelle: Droidapp)

Man habe in der Übersetzung im Zuge der Nutzung des WhatsApp Übersetzungsprogrammes gefunden, sprich: man fand den Hinweis auf diese neue Funktion von der Webseite, auf der offiziell  WhatsApp-Funktionen übersetzt werden können.

image
(Screenshot: Droidapp)

Messenger All-in-One?

An dieser Stelle beginnen nun ddie Spekulationen: wird WhatsApp zum All-in-One? Kratzt WhatsApp damit dann an der Stellung der E-Mail?

Ebenso rückt damit abermals die Datenschutzdiskussion in den Mittelpunkt: wie sicher wird der Dokumententransfer sein, sofern er auftauchen wird? Kann WhatsApp gewährleisten, dass die Daten sicher beim Empfänger ankommen – gleichermaßen gilt es auch zu Fragen: wie sicher ist WhatsApp als Dienst selbst? Werden die Daten zwischengespeichert – greift WhatsApp selber darauf zu?

Diese Fragen werden zu klären sein, bevor man Dokumente einfach über WhatsApp versendet.

Sofern diese Funktion erscheinen wird …

Artikel Vorschaubild: mama_mia / Shutterstock.com

-Mimikama unterstützen-