Im Moment bekommen wir immer wieder von Internetusern den Hinweis, dass sie ein angebliches WhatsApp-Update angezeigt bekommen, dass es bereits im Jahre 2014 gab.

-Produktempfehlung: Kaspersky lab-

image

Anfrage eines Users auf unserer Facebook-Pinnwand sowie der Hinweis, dass WhatsApp nicht in 14 Tagen ein Update benötige, sondern in 21 Tagen!

Im Jahre 2014 gab es zwei verschiedene Varianten!

Zum einen gab es ein ECHTES UPDATE- und ZUM ANDEREN versteckte sich eine Abofalle hinter genannten PopUp-Fenster!


SPONSORED AD


Variante 1: Die ECHTE MELDUNG von WHATSAPP sah 2014 so aus:

image

Variante 2: So sah die MELDUNGEN der ABOFALLE aus:

image

Anmerkung!

Leider bekommen wir im Moment nur die Hinweise von Internetusern, dass es diese neue Information gibt.

Wir selbst haben noch keinen Screenshot- bzw. die Meldung selbst auf unseren Smartphones feststellen können. Solltest du weitere Informationen oder einen Screenshot haben, dann hinterlege diese Infos bitte in unserer Community unter: ZDDK-Community: WhatsApp benötigt in 14 Tagen ein Update?

-Mimikama unterstützen-