WhatsApp Nochmal zur Verdeutlichung: KEIN WhatsApp Virus (Medieninfo)

Nochmal zur Verdeutlichung: KEIN WhatsApp Virus (Medieninfo)

Facebook-Themen

Achtung vor dieser Mitleidsmasche-Abzocke auf Facebook!

Mit geklauten Bilder aus dem Internet und einer emotionalen Geschichte versuchen Betrüger immer wieder Facebook-Nutzer in die Falle zu locken! Wenn du auf Facebook eine...

Anhörung von „Big Tech“-Unternehmen vor dem US-Kongress

Anhörung von 4 Tech-Giganten: Facebook, Google, Amazon und Apple müssen vor dem US-Kongress Rede und Antwort stehen. Wie der Kurier berichtet, untersucht die US-Politik die...

Fake-News: US-Wähler für Facebook-Haftung

Rund 59 Prozent fordern, dass explizite Falschmeldungen auf Facebook ausgewiesen werden müssen. Facebook, Twitter und Co sollten zur Rechenschaft gezogen werden, wenn sie es nicht...

„Ein Gegenschlag der Zensur“ – Anleitung zum Faktencheck-Blockieren auf Facebook?

Auf Facebook gibt es angeblich Bots, die Beiträge auf den Wahrheitsgehalt überprüfen, man könne jene Bots jedoch blockieren. Mit "Ein Gegenschlag der Zensur" wird ein...
-WERBUNG-

Eine aktuelle Welle an Berichten über einen WhatsApp-Virus zitiert gerade einen Artikel von uns, der sich auf einen WhatsApp Kettenbrief bezieht.

- Werbung -

Mimikama: Information

Diese mittlerweile vielfach erschienenen Artikel haben aus einem Kettenbrief, der letztendlich den Empfänger zu einer Installation einer nicht vertrauenswürdigen App verleitet, über das Hinzufügen von Informationen einen Virus (ja gar durch Unterstützung von Hackern) gemacht, welcher die Hardware zerstöre. Diese Darstellung unseres Inhaltes ist nicht korrekt!

Unser ursprünglicher Artikel vom 11.Dezember lautete:

WhatsApp-Warnung: “Finde heraus, mit wem deine Freunde chatten…”

Diese Art von Kettenbriefen auf WhatsApp ist uns in diversen Analysen bereits öfter in Erscheinung getreten, wie z.B. “Falscher Stinkefinger, falsche Versprechen!“, “Drehe am Glücksrad. Tausende WhatsApp-Nachrichten werden versendet.” oder “WhatsApp-Abofalle (hm-voucher) im Umlauf.”

Die Abläufe sind dabei immer identisch: Personen sollen im Schneeballsystem Links verbreiten um eine erhoffte „ach so tolle“ App zu bekommen. Diese App ist jedoch nicht das, was einem versprochen wurde.


SPONSORED AD

An dieser Stelle daher die deutlichen Punkte:

1) Es handelt sich nicht um einen Virus

Es ist ein Kettenbrief. Die Nutzer werden mittels der Botschaft in der Nachricht dazu genötigt, ihrerseits 10 Kontakte anzuschreiben.

2) Es handelt sich nicht um Hacker

Die Nachrichten werden von den Nutzern selbst verbreitet. Dieses geschieht aus dem Antrieb, am Ende die versprochene “Kontrolliere, mit wem Deine Freunde schreiben” App zu bekommen. Die Information über „Hacker“ stammt nicht von uns.

3) Vibriert das Handy, bis der Akku leer ist?

Kann man von ausgehen, wir haben jedoch das Handy in diesem Analyseablauf vorzeitig ausgeschaltet, da es nicht mehr ordnungsgemäß lief.

4) Ein Hard-Reset wurde niemals ausgeführt

Woher die Information über einen Hard-Reset stammt, ist schleierhaft. Wir haben keinen durchführen müssen.

Liebe berichterstattenden Medien,

Grundsätzlich bedanken wir uns für die freundliche Erwähnung unserer Ergebnisse. Ihr dürft sehr gerne jederzeit unsere Artikel als Grundlagen nutzen, das ist kein Problem und kostest ja auch nichts. Doch bitte, wenn es Unstimmigkeiten oder Fragen gibt, meldet Euch einfach kurz an unserer Adresse  [email protected].

An dieser Stelle kurz ein Dank an Dr. Hans-Christian Dirscherl von der PC Welt, der uns heute angeschrieben hat und gefragt hat, ob das mit dem Virus stimme, denn sonst hätten wir diese “Stille Post” Mutation so schnell nicht bemerkt.

image

image

image

An alle unsere Leserinnen und Leser! Wir brauchen deine Unterstützung! Wir haben keine “Pay-Wall” eingerichtet, denn wir möchten unsere Inhalte für alle Interessierten offen halten. Wenn jeder, der unsere Rechercheberichte liest und mag, dabei hilft, diese zu finanzieren, wird es mimikama auch weiterhin geben. Hier kannst Du unterstützen: via PayPal, Steady oderPatreon

Top-Artikel

Achtung vor dieser Mitleidsmasche-Abzocke auf Facebook!

Mit geklauten Bilder aus dem Internet und einer emotionalen Geschichte versuchen Betrüger immer wieder Facebook-Nutzer in die Falle zu locken! Wenn du auf Facebook eine...

Coronavirus: Antikörper in Hunden und Katzen nachgewiesen

Eine Studie belegt, dass in Hunden und Katzen in Italien Antikörper gegen COVID-19 gefunden wurden. In einer recht umfassend angelegten Studie fanden Wissenschaftler Antikörper gegen...

COVID-19: Social-Media-User glauben Quatsch

Soziale Medien sind laut neuesten Untersuchungen auch für politische Bildung suboptimal Wer Nachrichten über soziale Medien bezieht, glaubt eher Falschinformationen in Bezug auf COVID-19. Das...

Warnung: Gefälschte Airbnb-Angebotsseiten

  Täter versuchen mit Fake-Airbnb-Seiten, Miete und Kaution abzukassieren. Wie das Landeskriminalamt Niedersachsen warnt, versuchen Betrüger aktuell durch gefälschte Webseiten mit Airbnb-Angeboten, Interessenten abzuzocken. Damit alles täuschend...

Die meistgelesenen Artikel im Juli 2020

Mimikama hat die meistgelesenen Artikel des Monats zusammengefasst. Wir haben jene Artikel zusammengetragen, die unsere Leserinnen und Leser im letzten Monat insgesamt am meisten gelesen...
-WERBUNG-