WhatsApp-Problematik: Vorsicht, wenn du eine neue Rufnummer hast!

Andre Wolf, 30. November 2020
WhatsApp-Problematik: Vorsicht, wenn du eine neue Rufnummer hast!
WhatsApp-Problematik: Vorsicht, wenn du eine neue Rufnummer hast!

Wenn du eine neue Rufnummer bekommst, solltest du diese auch bei WhatsApp melden. Denn sonst kann es zu Problemen kommen.

Schnell kann es geschehen: Du bekommst ein neues Smartphone und auch eine neue Rufnummer. Du richtest all deine Apps wieder ein, auch WhatsApp. Alles funktioniert super, auch der Messenger läuft. Doch auf ein Detail solltest du noch achten!

Und zwar auf die Rufnummer. Unser Hinweis an dieser Stelle: Melde WhatsApp, dass du eine neue Rufnummer hast. Das ist glücklicherweise nicht schwer, jedoch solltest du die genaue Reihenfolge einhalten. Warum generell WhatsApp die neue Nummer mitteilen? Die FAQs zu Messenger sagen dazu:

[mk_ad]

Mit der Änderungsfunktion kannst du die mit deinem WhatsApp Account verknüpfte Telefonnummer ändern. Wenn du deine Telefonnummer in WhatsApp änderst, dann…

  • überträgst du deine Account-Informationen, einschließlich des Profilfotos, Namens, Ihres Namens, dem About-Teil, einzelner Chats, Gruppenchats und den Einstellungen deiner alten Telefonnummer auf die neue Telefonnummer.
  • wird der mit deiner alten Telefonnummer verknüpften WhatsApp-Accounts gelöscht, so dass deine Kontakte die alte Telefonnummer nicht mehr in ihren WhatsApp-Kontaktlisten sehen.

Du kannst wählen, ob deine Kontakte über die Änderung Ihrer Telefonnummer benachrichtigt werden sollen. Die Gruppen-Chats werden benachrichtigt, wenn du deine Telefonnummer änderst. Das geschieht unabhängig davon, ob du deine Kontakte benachrichtigen möchtest oder nicht.

[mk_ad]

Behältst du dein Smartphone und bekommst lediglich eine neue Rufnummer, bleibt auch der komplette Chat erhalten.

Rufnummer ändern: So geht´s!

Ob man löschen will oder nicht, hängt vielleicht auch davon ab, ob man alle WhatsApp-Kontakte und Gruppen beibehalten will – oder bei der Gelegenheit ein bisschen in den Kontakten „aufräumen“ möchte. Vielleicht sollen ja gar nicht alle bisherigen Kontakte die neue Nummer bekommen …?

Das könnte ebenso interessieren

Kein Beleg für angebliches Freimaurer-Bekenntnis von Rockefeller. „Wir werden ihr Leben kurz halten und ihre Gedanken schwach halten, während wir so tun, als würden wir das Gegenteil tun.“. Weiterlesen…


Unabhängige Faktenchecks und Recherchen sind wichtig und richtig. Sie fördern Medienkompetenz und Bildung. 

Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fakenews, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt Deine Unterstützung!

Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel