Aktuelles

WhatsApp bringt lang erwarteten Darkmode

Claudia Spiess, 5. März 2020
WhatsApp bringt lang erwarteten Darkmode
WhatsApp bringt lang erwarteten Darkmode

WhatsApp hat die Entwicklung und sämtliche Tests abgeschlossen und wird in Kürze den Darkmode für seinen Messenger veröffentlichen.

WhatsApp bringt lang erwarteten Darkmode – Das Wichtigste zu Beginn:

Nach langer Entwicklungszeit und den erforderlichen Tests gab WhatsApp in seinem Blog nun bekannt, dass das von Nutzern am häufigsten gewünschte Feature – der Darkmode – in den nächsten Tagen gelauncht wird.

WhatsApp-Darkmode: Das lange Warten hat ein Ende

WhatsApp bringt mit dem nächsten Update den lang erwarteten Darkmode. Im WhatsApp-Blog wurde dazu berichtet, dass die Nutzer am häufigsten nach diesem Feature gefragt hatten.

Aktivierung über Betriebssystem oder App

Damit man den Darkmode bei WhatsApp nutzen kann, kann dieser unter Android 10 oder iOS 13 direkt über das Betriebssystem in den Einstellungen aktiviert werden. Angepasst an die jeweiligen Nutzer-Einstellungen wird die App-Oberfläche zum festgelegten Zeitpunkt verdunkelt.
Die zweite Variante der Aktivierung läuft über das Menü des Messengers. Hier findet man die Option unter den WhatsApp Einstellungen – Chats – Design – „Dunkel“.

[mk_ad]

Darstellung

WhatsApp verwendet für seinen Darkmode ein dunkles Grau. Die Farben orientieren sich laut den Entwicklern an den Systemstandards von Android und iOS.

Launch in den nächsten Tagen

Die Umsetzung des Features hat enorm viel Zeit beansprucht, jedoch soll es nun in wenigen Tagen mit der neuesten Version von WhatsApp gelauncht werden.

Quelle: Der Standard
Artikelbild:


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

  • Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum. Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fake News, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt deine Unterstützung!

Mehr von Mimikama