Rücknahme der Öffentlichkeitsfahndung (ZDDK24)

Tom Wannenmacher, 29. August 2016

UPDATE!

POL-BOR: Velen-Ramsdorf – Rücknahme der Öffentlichkeitsfahndung nach vermisster 16-Jähriger

Velen-Ramsdorf (ots) – (mh) Die seit den frühen Morgenstunden vermisste 16-Jährige aus Velen-Ramsdorf ist zurück. Die Öffentlichkeitsfahndung wird hiermit eingestellt. Die Ursprungsmeldung der Polizei wurde im Presseportal bereits gelöscht. Wir bitten im Sinne der Betroffenen darum, ihren Namen und die Bilder nicht weiter zu veröffentlichen.

via Polizei Pressemeldung

Velen-Ramsdorf – 16-Jährige vermisst!

Die Polizei sucht derzeit nach der 16-jährigen Catharina Friedrich aus Velen-Ramsdorf. Sie hat die elterliche Wohnung am Montagmorgen, in der Zeit zwischen 01:00 Uhr und 05:00 Uhr, mit bisher unbekanntem Ziel verlassen.
-Wer kann Angaben zum Aufenthaltsort von Catharina Friedrich machen? –

Die Vermisste ist Brillenträgerin, 170 Zentimeter groß, hat lange braune Haare und eine schlanke Statur.

Sie ist vermutlich bekleidet mit einer blauen Jeanshose, einem schwarzen T-Shirt und einem grauen Bolerojäckchen. Dazu trägt sie mintgrünen Turnschuhen.

Wer die vermisste Jugendliche gesehen hat oder sonstige Hinweise auf ihren möglichen Aufenthaltsort geben kann, wird gebeten, sich sofort über den Polizeiruf 110 zu melden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Borken


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

  • Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum. Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fake News, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt deine Unterstützung!

weitere mimikama-Artikel