Rarer Fang: Kleiner weißer Hai mit nur einem Auge

Charlotte Bastam, 19. Oktober 2020
Kleiner weißer Hai; Hinweis: Die Wiedergabe einzelner Bilder dient zur Auseinandersetzung mit der Sache.
Hinweis: Die Wiedergabe einzelner Bilder dient zur Auseinandersetzung mit der Sache

Indonesische Fischer machten am 10. Oktober einen ungewöhnlichen Fang:

In einem Hai fanden sie drei Babyhaie, einer von ihnen war milchig weiß und hatte nur ein Auge.

Nach Angaben von Lad Bible ist das Bild trotz seiner Ungewöhnlichkeit jedoch kein Fake. Die Fischer gaben an, dass sie den kleinen einäugigen weißen Hai beim Ausnehmen des großen Mutterhais fanden. Dort soll er bereits tot gewesen sein. Sie waren so erstaunt über das Wesen, dass sie Bilder machten und den Babyhai danach dem örtlichen Marinebüro übergaben.

[mk_ad]

Der Forscher Felipe Galvan Magana und Leiter des Projekts von Sharks & Rays CICIMAR in Mexiko sagte bereits 2011 bei einem anderen, ähnlichen Fund zu MSNBC: „Das ist extrem selten. Soweit ich weiß, sind weniger als 50 Beispiele einer solchen Anomalie aufgezeichnet worden.“ Das seltene Phänomen wird auch Zyklopie genannt – eine seltene angeborene Erkrankung, bei der der vordere Teil des Gehirns die Augenhöhle nicht richtig in zwei Höhlen teilt.

Ist das nun ein Albino-Hai?

Besonders macht den Fund auch der Umstand, dass der kleine Hai nicht nur kein zweites Auge hatte, sondern auch seine milchig weiße Hauttönung. Dieses Phänomen wird schnell als Albinismus bezeichnet, was in der Tierwelt schon öfters beobachtet werden konnte. Jedoch kann es für die milchig weiße Tönung auch andere Gründe geben.

[mk_ad]

Lad Bible berichtete im selben Artikel noch über einen Fischer, der einen weißen Hai in der Nähe der Isle of Wright aus dem Wasser holte. Dieser war wohl leuzistisch, was bedeutet, dass das gesamte Pigment in der Haut fehlt. Dieses Phänomen ist jedoch ein anderes als Albinismus, wo Zellen zwar vorhanden sind, diese aber kein Melanin produzieren können.

Laut mehrerer Medienberichte könnte der Grund für die weiße Hautfarbe bei dem indonesischen Hai Albinismus gewesen sein. Doch ganz sicher ist das noch nicht. Was aus ihm geworden ist vorerst auch nicht.

Auch noch tierisch interessant:

Roboter Hund Spot ist kein Fake (Video)

Ein Roboter namens Spot spaltet aktuell die Meinungen von Facebook-Nutzer und manche halten ihn gar für einen Fake. Hier mehr.


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel