Warnung vor: „Your account has been blocked due to spam activity.“

Tom Wannenmacher, 19. Dezember 2012

Viele Facebook Nutzer bekommen wieder einmal eine Nachricht vom „Facebook Team“. Angeblich wurde das Facebook-Konto geschlossen, da der jeweilige Nutzer zu viel Spam auf Facebook “versendet” hat. Doch hinter dem Facebook-Team steckt nicht Facebook, sondern Internetbetrüger die den jeweiligen Computer der Nutzers, mit einem Trojaner sowie weitere Adware verseuchen, möchten. Die Masche, die hier angewendet wird, ist seiner Dreistheit kaum zu überbieten, denn dem Nutzer wird vorgemacht, dass sein PC mit einem Trojaner verseucht sei und man müsse nun eine Datei von “Microsoft” downloaden um den Trojaner beseitigen zu können DOCH genau diese DATEI ist der eigentliche Virus / Trojaner.

1) Facebook-Nutzer bekommen dieses Mail:

image

Man wird aufgefordert, einen angeblichen “Facebook.com” Link zu klicken.

ACHTUNG: “Hinter” dem Link versteckt sich jedoch die Seite “d a t i n g b e s t 2 0 1 2 . a s i a”

2) Nutzer klickt auf den Link!

Sollte ein Nutzer diesen Link klicken, dann wird man auf einen Webseite weiter geleitet und der Nutzer bekommt eine WARNUNG zu sehen.

Angeblich hat “MIRCROSOFT SECURITY ESSENTIALS” diverse Trojaner, Hacker Tools sowie Adware auf dem Computer des Nutzers gefunden!

Ahnungslose Nutzer klicken vor lauter Schreck auf “Clean computer” und genau HIER VERSTECKT SICH DER EIGENTLICHE VIRUS!

Der Computer war nämlich NICHT INFIZIERT! Diese Bildschirmmeldung (Warnhinweis-Fenster) ist ein FAKE!

 

image

Sobald man auf “Clean computer” klickt, muss man ein Datei speichern, die sich : “ f r e e s c a n _ 2 0 1 3 . e x e” nennt.

image

Microsoft Security Essentials inkl. der *. exe Datei hat nichts mit Microsoft zu tun.
Diese *. exe Datei, die angeblich den Virus entfernen soll, ist nämlich der eigentliche Virus / Trojaner.


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

  • Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum. Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fake News, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt deine Unterstützung!

weitere mimikama-Artikel