Aktuelles

Wahlwerbe-Verstöße bei Facebook: Böhmermann deckt auf

Tom Wannenmacher, 25. September 2021
Die schmutzigen Facebook-Tricks der Parteien
Die schmutzigen Facebook-Tricks der Parteien

Jan Böhmermann enthüllt im „ZDF Magazin Royale“, dass Wahlwerbung bei Facebook offenbar zum Teil gegen Facebooks eigene Richtlinien und gegen deutsches Recht verstößt.

Die schmutzigen Facebook-Tricks der Parteien | ZDF Magazin Royale

Schon mal von Microtargeting gehört? Egal! Es reicht, wenn ihr wisst: Facebook verdient richtig viel Geld damit und ALLE Parteien, die im Bundestag vertreten sind, nutzen Microtargeting auf Facebook im Wahlkampf. Mit zielgerichteter Werbung versprechen uns Parteien mithilfe von Facebooks Datenflut genau das, was Onkel Jürgen vom Dorf und Tante Tina aus der Großstadt hören wollen. Eine ziemlich mächtige Werbetechnik. Wie die Parteien geheime Daten für ihren Wahlkampf auf Facebook nutzen? Die #zdfmagazin-Redaktion hat nachgeforscht.

Auszug aus TargetLeaks

Alle Parteien, die im Bundestag vertreten sind, nutzten im Bundestagswahlkampf 2021 auf Facebook sogenanntes Microtargeting – das gezielte Ausspielen von personalisierter Werbung an kleine Personengruppen. Die Recherchen des ZDF MAGAZIN ROYALE zeigen, wie schädlich maßgeschneiderte Werbungen für eine demokratische Gesellschaft sind.

Die Parteien haben in den vergangenen Monaten tausende Facebook-Werbungen gezielt an winzige Personengruppen gerichtet. Möglich wird das, weil Facebook fast alle Online-Aktivitäten seiner Nutzer:innen aufzeichnet – und diese Informationen an Werbetreibende verkauft.

Hier gehts zu den TargetLeaks


Unabhängige Faktenchecks und Recherchen sind wichtig und richtig. Sie fördern Medienkompetenz und Bildung. 

Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fakenews, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt Deine Unterstützung!

Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel