Wenn ein Vulkan ein Bäucherchen macht!

Kathrin Helmreich, 9. Dezember 2019
Wenn ein Vulkan ein Bäucherchen macht! (Faktencheck)
Wenn ein Vulkan ein Bäucherchen macht! (Faktencheck)

Ein Sharepic behauptet, dass ein Vulkan mit nur einem „Rülpser“ mehr CO2 in die Luft bläst, als es die gesamte Menschheit je getan hat.

Aktuell kursiert das Sharepic wieder auf Sozialen Medien. Der Text bietet außer dieser Behauptung keine Quellen oder Belege für diese Argumentation.

Es geht um folgendes Meme:

Screenshot by mimikama.at
Screenshot by mimikama.at

Liebe Umweltaktivisten, dieser kleine Rülpser des Ätna hat mehr CO2 in die Luft geblasen, als die gesamte Menschheit während ihres Daseins auf der Erde. Weltweit gibt es mindestens 500 bis 600 aktive Vulkane. Pro Jahr werden etwa 50 tätig.

Der Faktencheck

Wir haben über diese Behauptung im Juli 2019 berichtet. Die Deutsche Presseagentur dpa hat umfassend recherchiert (vergleiche) und kommt zum Ergebnis: Die Aussage ist ein glatter Fake!

Die dpa zeigt anhand der Quellen, dass allein im Jahr 2017, die durch Industrie und fossilen Brennstoffen erzeugten CO2-Werte über 1000fach mehr sind, als der Ausstoß des Ätna.

[mk_ad]

Den kompletten Faktencheck findest du hier.

Die verwendeten Quellen der dpa:

Fazit:

Bei diesem Sharepic handelt es sich um eine Behauptung, die sich genauer betrachtet als Fake entpuppt. Es fehlen Belege und Quellen, die diese Behauptung untermauern, hingegen die dpa einen umfangreichen Faktencheck hierzu recherchiert hat.

Das Bild kursiert seit Monaten auf sozialen Plattformen und wird immer wieder neu hochgeladen.

Artikelbild: Shutterstock / Alberto Masnovo / lineartestpilot


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

  • Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum. Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fake News, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt deine Unterstützung!

Mehr von Mimikama