Vorsicht bei Nachrichten mit „viideosface“ im Chat

Tom Wannenmacher, 26. Februar 2013

Aktuell bekommen wir Meldungen über einen Link der sich scheinbar per Chat/FB Nachrichten verteilt.
Hier zeigen wir euch was dahinter steckt.

 

 

 

 

 

https://www.facebook.com/viideosface/app_xxxxxxxxxxxx

Wie uns berichtet wird tauchen bei einigen Nutzern merkwürdige Links im Chat auf wenn sie ihre gerade getippte Nachricht senden. Hinter diesen Links verbirgt sich eine Facebook App (per iFrame eingebundene Canvaspage) auf der es das Video einer Orgie zu sehen geben soll.

Klickt man nun dieses Video an so erscheint eine Fehlermeldung auf Portugiesisch.
Diese teilt dem Nutzer mit das er zum betrachten des Videos eine neue Version des Flash Players benötigt.

Klickt man hier nochmals öffnet sich eine nachgebaute Adobe Seite ebenfalls in portugiesischer Sprache.

Wird versucht über diese Seite den Flash Player zu installieren so nistet sich eine Browsererweiterung mit dem Namen „Plugin“ im Browser des Nutzers ein. Dies ist  kein Plugin von Adobe!
Wir nehmen an das eben diese Erweiterung für das Versenden des Links verantwortlich ist.

Betroffene sollten daher unbedingt umgehend ihre Browsererweiterungen prüfen.


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

Unabhängige Faktenchecks und Recherchen sind wichtig und richtig. Sie fördern Medienkompetenz und Bildung. 

Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fakenews, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt Deine Unterstützung!

weitere mimikama-Artikel