Produktempfehlung: Kaspersky lab
-Mimikama unterstützen -

Gemeinsam gegen Fakes, Fake-News und anderen Unwahrheiten im Internet. Bitte hilf mit!

Angeblich soll die Polizei Berlin getwittert haben, dass sie die AfD wählen werden. Das ist ein Fake.

Er wird massig geteilt: Ein Screenshot von einem Tweet, der angeblich den Account der Polizei Berlin zeigen soll, wie sie Folgendes schreiben:

Was sagt ihr ?

Toby Dave 发布于 2017年7月8日

„Ja, wir Polizisten wählen zur Bundestagswahl die AfD ! Es reicht Frau Merkel !“ [sic]




Ist der Tweet echt? Die Polizei Berlin sagt entschieden: NEIN.

#fake #fakenews #ausgründenWir geben definitiv keine Wahlempfehlungen zur #Wahl2017 ab.

Polizei Berlin 发布于 2017年9月6日

Auf Facebook schreiben sie:

„Wir geben definitiv keine Wahlempfehlungen zur #Wahl2017 ab.“

In den Kommentaren klarifizieren sie:

Es handelt sich bei dem Bild um einen Fake-Tweet, der noch immer im Netz kursiert. Die Polizei Berlin hat entgegen der Verlautbarungen in dem Tweet nie eine Wahlempfehlung für eine bestimmte Partei abgegeben und wird dies auch künftig nicht tun.

Es handelt sich also hierbei wieder um einen gefälschten Screenshot und ist 100% Fake!

14111889_1826590450909615_604611310_n

Thomas_LThomas Laschyk, Chefredakteur Volksverpetzer Journalist, Blogger, und Onlineaktivist aus Augsburg. Auf dem Volksverpetzer beschäftigt sich Laschyk auf kritische und kreative Weise mit Themen aus Bundes- und Weltpolitik, bis zu Wirtschaft, Finanzen und gesellschaftspolitischen Fragestellungen. Hier könnt ihr dem Volksverpetzer auf Facebook folgen.