Vermisster Junge im Bereich Bodenseekreis

Kathrin Helmreich, 8. September 2016

Seit Samstag 03.09.2016 ist ein zehnjähriger Junge aus einem Kinderheim in Überlingen abgängig

 

Das Kind versucht vermutlich per Zug, Bus oder als Anhalter nach Tübingen zu gelangen. Betroffene Landkreise sind somit Sigmaringen Reutlingen und Tübingen.

Personenbeschreibung:

  • Ca. 140 cm groß
  • südosteuropäisches Aussehen
  • dunkler Teint
  • kurze dunkelbraune Haare
  • kontaktfreudig und aufgeschlossen

Bekleidung:

  • knielange Sommerhose, olivfarben mit Tarnmuster
  • weiße Turnschuhe
  • dürfte einen schwarzen Rucksack mit sich führen

 

Hinweise zum Aufenthalt des Kindes nimmt das Kriminalkommissariat Sigmaringen, Tel. 07571 1040, oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Bezikofer 07531 / 9951013

Quelle: Polizei Konstanz


SPONSORED AD



Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel