Aktuelles

Verhaftung älterer Dame: Landrat spricht von Inszenierung

Andre Wolf, 2. Februar 2021
Verhaftung älterer Dame: Landrat spricht von Inszenierung
Verhaftung älterer Dame: Landrat spricht von Inszenierung

In Detmold wurde eine ältere Dame festgenommen, die die Corona-Maßnahmen verweigerte. Die lautstarke Situation wurde gefilmt und landete im Netz. Der Landrat spricht nun von einer Inszenierung.

Auftritt eine Inszenierung? Wir haben vor wenigen Tagen erst berichtet: Am 24. Januar wurden Polizei und Ordnungsamt in den Schlosspark gerufen, weil sich nach Zeugenaussagen dort rund 20 Leute versammelten, die gegen die Coronaschutzverordnung verstießen.

Die augenscheinlich zusammengehörende Personengruppe unterschritt den Mindestabstand und niemand trug eine Maske. Als die Polizei eintraf, entfernten sich die Beteiligten in verschiedene Richtungen. Eine 69-jährige Frau und ein 72-jähriger Mann wurden von einem Polizeibeamten angehalten und aufgefordert, sich aufgrund des Verdachts eines Verstoßes gegen die Coronaschutzverordnung auszuweisen.

Die 69-Jährige widersetzte sich lautstark, sodass Passanten darauf aufmerksam wurden und die Situation filmten. Das Video landete daraufhin im Netz, der Polizei wurden – ohne die Hintergründe zu kennen – auf Social Media Vorwürfe gemacht.

Landrat vermeldet Inszenierung

Nun hat sich der Landrat des Kreises Lippe zu diesem Vorfall zu Wort gemeldet. Er spricht von einem korrekten Verhalten der Polizei und geht hier von einer Inszenierung durch Coronaleugner aus:

Denn eins ist für mich deutlich: Bei diesem Auftritt von Coronaleugnern – und das war es – hatten wir einen inszenierten Auftritt, der bewusst genutzt worden ist, um hier ein Video zu produzieren und Polizei vorzuführen. Polizei braucht unser aller Unterstützung und Rückhalt.

Hier das entsprechende Video. Der Kommentar zu dieser Situation beginnt ab Minute 3:16.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

[mk_ad]

Das könnte ebenso interessieren:

Der Landrat, der sich nicht impfen traut? Der Faktencheck! Der Landrat und die Impfung: Hat sich der Mann tatsächlich nicht getraut, sich impfen zu lassen? Weiterlesen…


Unabhängige Faktenchecks und Recherchen sind wichtig und richtig. Sie fördern Medienkompetenz und Bildung. 

Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fakenews, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt Deine Unterstützung!

Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel