Unfall im Flugverkehr – Schwan überlebt

Kathrin Helmreich, 17. Februar 2017

Passau: Im Tiefflug kollidierte ein Schwan mit einer Laterne auf der Ilz-Brücke und hinterließ einen Sachschaden.

Wie die Polizei Niederbayern auf ihrer Facebook-Seite berichtet, ereignete sich ein gestern Abend ein Unfall ohne Verletzte.

In Passau traf ein Schwan auf eine Straßenlaterne. Im Tiefflug kollidierte er mit einer Laterne auf der Ilz-Brücke.

Der Schwan überlebte die Kollision glücklicherweise unverletzt und zog weiter. Allerdings erlitt die Laterne einen Glasschaden und muss behandelt werden.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel