Ukraine-Konflikt eskaliert dramatisch – EU beschließt Sanktionen

Tom Wannenmacher, 22. Februar 2022

Im Ukraine-Konflikt wird ein Krieg immer wahrscheinlicher. Auf Antrag von Präsident Wladimir Putin billigte das Oberhaus in Moskau einstimmig den Einsatz russischer Truppen in der Ostukraine, Putin erklärte das Minsker Friedensabkommen für tot. Die EU beschloss einstimmig ein Sanktionspaket gegen Russland.

Hinweis:
Hinweis zu den Inhalten bezüglich der Ukraine:
Hierbei handelt es sich um aktuelle Berichte und Themen, die jeweils für den Zeitpunkt der Veröffentlichung gelten. Unabsehbare Entwicklungen können daher einem bereits veröffentlichten Inhalt widersprechen.

Unabhängige Faktenchecks und Recherchen sind wichtig und richtig. Sie fördern Medienkompetenz und Bildung. 

Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fakenews, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt Deine Unterstützung!

Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel