U4 – Schrauben in den Sitzen

Tom Wannenmacher, 2. Juni 2015

Seit kurzem bekommen wir Anfragen zu einem Statusbeitrag auf Facebook auf dem man erkennen kann, dass 2 Schrauben aus einem Sitz herausragen.

Folgende Warnung macht die Runde auf Facebook:

image

Vorsicht in der U4. Jemand dreht Schrauben durch die Sitze. Auch noch geschwärzt, damit man es nicht sieht. Krank sowas!

KEIN FAKE!

Die Verkehrsgesellschaft Frankfurt, hat auf Ihrer Facebook-Seite folgendes veröffentlicht:

image

Achtung: Es ist jemand in unseren Fahrzeugen unterwegs, der es offenbar lustig findet, Schrauben an den Sitzen anzubringen.
Unser Fahrdienst ist informiert und checkt alle Fahrzeuge regelmäßig durch, bitte passt aber auch selbst auf! *sr

Verweis: https://www.facebook.com/VGFffm/posts/844566082263368


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel