Aktuelles

Trump will Videoplattform TikTok in den USA verbieten

Tom Wannenmacher, 1. August 2020
Trump will Videoplattform TikTok in den USA verbieten
Trump will Videoplattform TikTok in den USA verbieten

Kommt ein Stopp der Videoplattform TikTok in den USA? US-Präsident Donald Trump wolle TikTok noch heute für sein Land verbieten.

Das berichten Journalisten, die gemeinsam mit Trump in der Regierungsmaschine saßen. US-Präsident Donald Trump hat angekündigt, die populäre Videoplattform TikTok in den USA zu verbieten.

„Was TikTok betrifft, so verbannen wir sie aus den Vereinigten Staaten“, sagte Donald Trump am Freitag, 31.7.2020 vor Reportern in der Präsidentenmaschine Air Force One.

Der Grund: Die US-Behörden hatten Bedenken geäußert, dass das Onlinenetzwerk Nutzerdaten an die chinesische Regierung weitergibt.


Unabhängige Faktenchecks und Recherchen sind wichtig und richtig. Sie fördern Medienkompetenz und Bildung. 

Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fakenews, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt Deine Unterstützung!

Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel