Tragisches Ende: Mohameds Mörder gesteht auch Mord an Elias ein

Tom Wannenmacher, 30. Oktober 2015

9. Juli 2015: Wir berichteten über den 6-jährigen Elias S. der in Potsdam vermisst wurde, sowie berichteten wir am 9. Oktober 2015 über den 4-jährigen Mohamed der ebenfalls vermisst wurde.

image

Nun stellte sich heraus, dass der seit 1.10.2015 vermisste Flüchtlingsjunge Mohamed tot in einem Auto gefunden wurde. Ein verdächtiger Mann wurde festgenommen.

Wie die “B.Z.” und die “Berliner Zeitung” berichten, soll der mutmaßliche Entführer des Flüchtlingskindes Mohamed auch den Potsdamer Jungen Elias getötet haben.

Zitat Berliner-Zeitung:

Silvio S. hat offenbar auch den seit Juli in Potsdam-Schlaatz vermissten Elias getötet. Nach Informationen der Berliner Zeitung räumte er die Tat in der Vernehmung ein. Die Leiche des kleinen Jungen habe er in einer Kleingartenanlage in Brandenburg vergraben, sagte er den Ermittlern.

Der Wahrheitsgehalt seines Geständnisses werde jetzt überprüft, hieß es. [Quelle]


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel