Tausende britische politische Anzeigen fehlen auf Facebook!

Claudia Spiess, 11. Dezember 2019
Tausende britische politische Anzeigen fehlen auf Facebook!
Tausende britische politische Anzeigen fehlen auf Facebook!

Big mistake bei Facebook kurz vor der Wahl in Großbritannien

Zwei Tage vor den Parlamentswahlen in Großbritannien sind plötzlich politische Anzeigen in Facebooks Werbedatenbank unauffindbar. Ein Facebook-Sprecher teilt in einer Erklärung mit: „Wir sind uns bewusst, dass es Probleme beim Zugriff auf die Anzeigen in der Bibliothek gibt und wir arbeiten daran, das Problem so schnell wie möglich zu beheben.

Anzeigen der Tories, Brexit Party und Liberaldemokraten verschwunden

Tristan Hotham, Forschungsberater bei WhoTargetsMe, spricht von einem „katastrophalem Versagen“. Betroffen sind Anzeigen der konservativen Partei, der Brexit-Partei sowie der Liberaldemokraten. Unklar ist, ob auch Anzeigen der Labour Party im Nirwana der Werbedatenbank verschwunden sind.

Wie dieser Fehler passieren konnte, was die Ursache ist, und bis wann er behoben sein wird, hat Facebook nicht beantwortet.

Quelle: DerStandard
Artikelbild: Ink Drop / Shutterstock


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

  • Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum. Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fake News, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt deine Unterstützung!

Mehr von Mimikama