Newsredaktion: die Newsredaktion von Mimikama. Was passiert sonst noch...

Streamerin Gnu über Gaming, Sexismus & Hass im Netz | Interview

Tom Wannenmacher, 28. April 2021

Gnu ist eine der bekanntesten und erfolgreichsten deutschen Gamerinnen und Streamerinnen. Auf ihren Kanälen bei YouTube und Twitch spielt Jasmin, wie Gnu im richtigen Leben heißt, online Computerspiele mit ihren Fans oder mit anderen Streamern.

Die Stuttgarter Zeitung hat Gnu in Stuttgart zum Interview getroffen. Neben ihrem Beruf als YouTuberin und Streamerin, haben die Zeitung mit ihr über schwierige Themen gesprochen, beispielsweise, wie sexistisch die Gamingbranche ist, ob der Hass im Netz sogar bis zu echten Morddrohungen geht oder ob falsche Schönheitsideal im Internet und auf sozialen Plattformen unser Selbstbewusstsein negativ beeinflussen.

Artikelbild: Glomex

zur Startseite


Unabhängige Faktenchecks und Recherchen sind wichtig und richtig. Sie fördern Medienkompetenz und Bildung. 

Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fakenews, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt Deine Unterstützung!

Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel