Start der Faschings-Saison am 11.11.

Claudia Spiess, 10. November 2019
Start der Faschings-Saison
Start der Faschings-Saison

Crizpy: Bringen wir Social Media dahin, wo es am meisten Spaß macht.

In Einkaufszentren grüßen schon die Weihnachtsmänner, dabei haben jetzt erst einmal die Narren Saison. Tanzgarden, Funkenmariechen und Büttenredner rüsten sich für den Saisonauftakt.
Am 11.11. um 11:11 Uhr beginnt die neue Karnevalsaison. Dann ziehen wieder Narren durch die Straßen.

Aber warum feiern sie genau an diesem Datum? Das weiß man nicht genau. Es gibt nur Vermutungen. Es ist eine Schnapszahl, eine Narrenzahl, wie man im Mittelalter gesagt hätte. Einer mehr als die 10 Finger, einer weniger als die 12 Apostel. Nichts Halbes und nichts Ganzes.
Sehr vieles hat im Karneval mit der Zahl 11 zu tun. Sitzungen beginnen nicht zur vollen Stunde, sondern 11 Minuten später, und geleitet werden diese vom 11er-Rat. Für Karnevalsunerfahrene ist das überraschend, dass am 11.11. für einen Tag die Hölle losbricht, und dann tun die Narren erstmal wieder so, als wäre nichts gewesen. Erst im Neuen Jahr beginnt die Saison mit dem Sitzungskarneval so richtig.

Außerdem markierte der 11. November, der Martinstag, früher das Ende der Erntezeit. Nach getaner Arbeit ließ man es sich gut gehen. Zumal anschließend eine Fastenzeit bis Weihnachten begann.

Das ist CRIZPY!


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

  • Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum. Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fake News, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt deine Unterstützung!

Mehr von Mimikama