Aktuelles

Stairway to Heaven – Diese Treppe ist kein Fake!

Ralf Nowotny, 6. November 2019
Eine Treppe, die schinbar bis in den Himmel führt
Eine Treppe, die schinbar bis in den Himmel führt

Nichts für Leute mit Höhenangst und breiterem Umfang: Diese Treppe ist nur sehr schmal und schraubt sich in sehr luftige Höhen hinauf.

Ein kurzes Video, welches einer der Besucher mit einem Selfie-Stick machte, während er die Treppe hinaufstieg, ist für viele Nutzer schon genug, um Schwindelanfälle zu bekommen.

Update 11.11.2019
Freundlicherweise hat sich der Ersteller des Videos, Tom Sägling, bei uns gemeldet. Das Video postete er erstmals auf seinem Instagram-Account, auf dem sich noch viele andere, faszinierende Naturfotos und -videos finden.

Aus diesem Grund zeigen wir auch an dieser Stelle nun das Originalvideo von Tom Sägling, in einer früheren Version des Artikels war hier das Video eines anderen Instagram-Accounts zu sehen, der jedoch keine Hinweise auf den Urheber enthielt:

https://www.instagram.com/p/B3rcgheBT4X/?igshid=847knc14bam5

Die große Frage (die ja im Originalpost beantwortet ist) nun aber für viele, die diese Stufen auch erklimmen wollen: Wo befindet sich dieser Turm?

[mk_ad]

Auf nach Sri Lanka!

Unverständlicherweise hat der Chef eine geplante Dienstreise nach Sri Lanka nur mit einem lauten Lachen quittiert, weswegen wir euch keine eigenen Bilder vom Ambuluwawa-Tempel in Gampola, zu dem dieser Turm gehört, zeigen können.
Von unten betrachtet, schaut er auch gar nicht mal so hoch aus, doch wie es nun mal so ist: Erst von oben betrachtet wird einem schwindelig.

Der Turm von unten
Bildquelle: Sri Lanka Finder

Doch ist es auch immer eine Sache der Perspektive, denn von ein wenig weiter weg sieht man schon besser, wie sehr sich der Turm in die Höhe schraubt und manchmal sogar in den Wolken verschwindet:

Der Turm von weiter weg
Bildquelle: Wikimedia

Der Turm ist jedoch nur das herausragende Wahrzeichen der Region, denn der Tempel, welcher 1087 Meter über dem Meeresspiegel liegt, hat eine lange Geschichte. Alleine der Ort Gampola ist mit der Geschichte verwurzelt, da er im 13. Jahrhundert unter der Herrschaft von König Bhuwanekabahu IV. ein Königreich und die Hauptstadt Sri Lankas war.

Seit 2009 ist Ambuluwawa ein Biodervisitätskomplex und multireligiöses Zentrum Sri Lankas, bestehend aus einem buddhistischen Tempel, einer christlichen Kirche, einem Kovil (Hindu-Tempel) und einer Moschee. Ein Besuch lohnt sich also nicht nur zur Besteigung des Turmes!


Unabhängige Faktenchecks und Recherchen sind wichtig und richtig. Sie fördern Medienkompetenz und Bildung. 

Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fakenews, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt Deine Unterstützung!

Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel