Spam-Video bei Facebook (8.3.2011) Watch Christina Aguilera get arrested just minuts ago!

Tom Wannenmacher, 8. März 2011

image Und wieder gibt es heute ein neues "Spam-Video" Diesmal ist Christina Aguilera an der Reihe. Statusmeldungen auf unseren Startseiten versuchen mit angeblichen Videos von Prominenten uns Facebook-Nutzer zum Klicken zu bewegen. So beispielsweise wird getitelt: „Watch Christina Aguilera get arrested just minuts ago!“. Natürlich bekommt man wieder kein Video zu sehen. Zumeist haben diese Videos auch nichts mit Viren und Malware zu tun aber sie sind trotzdem lästig denn ab dem Moment wo man klickt wird automatisch der Link an die Pinnwand gepostet und alle deine Freunde bekommen dies auch zu sehen!
Eine gute und aktuelle Antivirensoftware schützt zwar gegen den Download von Malware für den eigenen PC, der sich hinter manchen Links versteckt ABER eine Antivirensoftware kann nicht die Facebook-Startseite / Pinnwand von dir schützen.

Aktuelles Posting zu "Watch Christina Aguilera get arrested just minuts ago!"

image

Wenn man geklickt hat kommt man zu dieser Seite:
(Wie man erkennen kann schaut diese Seite aus wie eine "YouTube" Seite aber dem ist nicht so)

image


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

  • Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum. Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fake News, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt deine Unterstützung!

weitere mimikama-Artikel