Wenn plötzlich eine Seekuh hinter dem Haus rumschwimmt

Kathrin Helmreich, 18. November 2020
Seekuh schwimmt im Vorgarten eines Mannes in Florida.
Seekuh schwimmt im Vorgarten eines Mannes in Florida.

Der Tropensturm „Eta“ fördert im Süden Floridas kuriose Zustände zutage: Durch die Überflutung schwimmt plötzlich eine Seekuh in einem Vorgarten. Ein Bewohner filmte den skurrilen Anblick.

Die sintflutartigen Regenfälle des Tropensturms Eta bescherten einem Mann aus Lagler Beach, Florida, USA, eine Überraschung: Als sein Vorgarten durch den starken Regen und der Sturmflut unter Wasser gesetzt wurde, entdeckte er eine Seekuh, die dort gemütlich graste.

Prompt filmte Matt Hathaway die skurrile Szene von der Seekuh und stellte das Video auf Facebook online.

[mk_ad]

„Die Flut ist so hoch, dass wir eine Seekuh haben, die in unserem Garten Gras frisst“, beschrieb Hathaway den Beitrag.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Erst zu Beginn dieser Woche ging ein anderes Video viral, das einen monströsen Alligatoren zeigte, der über einen Golfplatz in Naples, Florida, spazierte. Im September wurde ein Delphin aus einem Teich in Louisiana gerettet. Wahrscheinlich war der Meeressäuger durch eine Sturmflut rund 14 Kilometer landeinwärts gespült worden, die durch Hurrikan Laura verursacht wurde.

Seekühe halten sich besonders gerne in Küstennähe auf und grasen im seichten Gewässer. Sie zählen ebenfalls zur Kategorie der Säugetiere. Es gibt heute nur noch vier verschiedene lebende Arten dieser sanftmütigen Tiere.

Ob die Seekuh aus dem Video zurück ins Meer gefunden hat, bleibt unklar.

Das könnte auch interessieren: Roboter Hund Spot ist kein Fake (Video)

Quellen: New York Post, WFTV


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

  • Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum. Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fake News, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt deine Unterstützung!

Mehr von Mimikama