Suche nach: Whatsapp Kettenbriefe

248 Beiträge gefunden
Weiterlesen

WhatsApp Kettenbriefe

24.02.2014 - 12:52

Da es mittlerweile so viele WhatsApp Kettenbriefe gibt, haben wir uns entschlossen alle uns bekannten WhatsApp Kettenbriefe hier zusammenzufassen. (Anmerkung: Aufgezeigte Kettenbriefe sind 1:1 Kopien.Für etwaige Rechtschreibfehler übernehmen wir keine Verantwortung) Hallo! Wir sind es das Facebookteam… Hallo!Wir sind es das Facebookteam. Da wir Whatsapp gekauft haben, möchten wir euch Usern einie riesige Überraschung präsentieren. [… mehr zum lesen (klick)…]

Weiterlesen

WhatsApp: Gibt es bald ein Frühwarnsystem gegen Spam und Kettenbriefe?

24.01.2018 - 12:24

Digitalen Kriminellen das Handwerk zu legen ist nicht so einfach, doch es gibt Mittel und Wege, um Nutzer zu schützen Wie Basic Thinking berichtet, geht WhatsApp nun aktiv gegen Kettenbriefe und Spam vor. Denn wir alle kennen sie und wir alle empfinden Spam als lästig. Waren früher hauptsächlich Email-Postfächer betroffen, erhält man Kettenbriefe und Spam [… mehr zum lesen (klick)…]

Weiterlesen

„Sag mal bitte allen Leuten…“ – Unschöne Folgen eines WhatsApp – Kettenbriefes

10.11.2017 - 08:33

Gefühlt hat anscheinend schon jeder WhatsApp-Nutzer diesen Kettenbrief gelesen, in dem vor einem Nutzer gewarnt wird, den man nicht als Kontakt annehmen soll, da es sich um einen Virus handeln würde. Einige wollten sich nun einen besonderen Scherz erlauben, die Folgen waren allerdings unerwartet groß… Im Wortlaut: „Sag mal bitte allen Leuten in deiner Liste, [… mehr zum lesen (klick)…]

Weiterlesen

WhatsApp-Gold: Wenn Kettenbriefe sich selbst überleben.

10.10.2017 - 09:12

WhatsApp Gold, Chip & ZDF: um das hier geht es! Wenn Kettenbriefe ihren ursprünglichen Zweck überleben, dann kommt diese Warnung dabei heraus. Oder gar eine Entwarnung, denn letztendlich ist es aktuell nicht notwendig, vor einem “WhatsApp Gold Update” zu warnen. Wir erklären, was hinter diesem Kettenbrief steckt, warum er kein Fake ist, warum er aber [… mehr zum lesen (klick)…]

Weiterlesen

Bedrohliche Kettenbriefe in WhatsApp – der Angstmacher unter Kindern

18.07.2017 - 11:45

Im Zeitalter von Messenger-Diensten wie WhatsApp sind Kettenbriefe zu einem großen Problem für Kinder geworden, besonders wenn darin Todesdrohungen oder Gruselgeschichten vorkommen. Unser Kooperationspartner Saferinternet.at hat Tipps zum kompetenten Umgang mit Kettenbriefen für Eltern, Lehrende sowie Jugend- und Sozialarbeiter/innen ausgearbeitet. Kettenbriefe verursachen bei Kindern große Angst, weil sie fürchten, dass die Drohungen wahr werden könnten. [… mehr zum lesen (klick)…]

Weiterlesen

Kettenbriefe in WhatsApp: Lieb, betrügerisch oder doch bedrohlich?

25.10.2016 - 02:02

Unser Kooperationspartner “Saferinternet” hat eine ausführliche Aufstellung zum Thema Kettenbriefe veröffentlicht: welche Arten von Kettenbriefe gibt es? Was wollen die einzelnen Briefe bezwecken? Wir kann man sich verhalten? Saferinternet.at schreibt: nicht alle WhatsApp-Kettenbriefe sind gruselig oder betrügerisch. Es kursieren durchaus auch freundliche, die etwa als Freundschaftsbeweis weitergeschickt werden. Wir zeigen Beispiele und erläutern die Hintergründe. [… mehr zum lesen (klick)…]

Weiterlesen

Kettenbriefen mit Todesdrohung über WhatsApp

15.09.2016 - 04:51

Im Moment gibt es unzählige Kettenbriefe die via WhatsApp versendet werden. Zu diesen gesellt sich nun ein alter Bekannter, der bereits 2013 die Runde machte. Aktuell wird abermals eine Drohung als Audio-Nachricht verschickt, die von Erwachsenen als Spaß erkannt wird. Viele Kinder und Jugendliche jedoch können diese Nachricht nicht immer als Scherz und Kettenbrief einordnen [… mehr zum lesen (klick)…]

Weiterlesen

Horror-Kettenbriefe via WhatsApp! Sprechen sie mit Ihrem Kind darüber.

02.09.2016 - 08:07

Erst gestern erreichte uns wieder eine Anfrage, bei der es um eine Todesdrohung ging, die per WhatsApp versendet wurde. Ein Mädchen hat diese erhalten und hat diese wiederum ihrer Mutter gezeigt. Diese wiederum ist damit zur Polizei gegangen, die ihr jedoch nicht helfen konnte. Die Begründung war, dass man den eigentlichen Ersteller des Kettenbriefes, nicht [… mehr zum lesen (klick)…]

Weiterlesen

Das Ende der Kettenbriefe! WhatsApp sperrt Nutzer.

20.12.2014 - 00:39

Bei WhatsApp scheint der Rubikon überschritten zu sein – bei dem Messenger-Service werden nun Kettenbriefe systematisch unterbunden, indem versendende Nutzer gesperrt werden. Nervige Kettenbriefe scheinen dem Ruf von WhatsApp mehr Schaden zuzufügen, als man glaubt, denn sonst würde der Dienst nicht so drastisch gegen Nutzer vorgehen wollen, die Kettebriefe versenden. Übersetzungs-Analysen WhatsApp analysiert nun die [… mehr zum lesen (klick)…]

Weiterlesen

Horror-Kettenbriefe auf Facebook und WhatsApp! Sprechen sie mit Ihrem Kind darüber.

11.01.2014 - 11:07

So manche im Moment kursierende Kettenbriefe machen Kindern Angst! SENDE DIE NACHRICHT WEITER ODER DU STIRBST BZW. SONST WIRD WER STERBEN! So lautet immer wieder die Botschaft dieser Kettenbriefe. Aus Angst entscheiden sich viele Kinder für das weitersenden der Nachrichten und Kinder geraten in Panik. Viele Kinder sind nicht in der Lage, solche Horror-Kettenbriefen als [… mehr zum lesen (klick)…]

Weiterlesen

Massenhafte Verbreitung von „Kettenbriefen“ mit Todesdrohung über WhatsApp per Voice-Nachricht

12.09.2013 - 11:29

Das Landeskriminalamt Niedersachsen hat uns gebeten folgende Presseinformation an unsere User weiterzugeben, was wir in diesem Falle gerne machen! Massenhafte Verbreitung von „Kettenbriefen“ mit Todesdrohung über WhatsApp per Voice-Nachricht Kettenbriefe, die großes Unheil verkünden, wenn die Kette durch die Nichtweiterverbreitung unterbrochen wird, gibt es schon seit vielen Jahren. Ebenso wird großer Reichtum und Gesundheit versprochen, [… mehr zum lesen (klick)…]

Weiterlesen

WhatsApp: Kennzeichnung von „oft weitergeleiteten“ Nachrichten

06.08.2019 - 11:41

Gegen die Verbreitung von Fake News und Kettenbriefen: Nachrichten, die mehr als fünfmal weitergeleitet wurden, sollen im WhatsApp Messenger mit zwei Pfeilen markiert werden. Wie Netzpolitik.org berichtet, gibt es in Indien und Brasilien schon länger Forderungen zur Regulierung von Kettenbriefen und Falschnachrichten. Aber auch hierzulande ist eine solche Funktion ganz praktisch, wie dieses Beispiel zeigt. [… mehr zum lesen (klick)…]

Kettenbrief-Rotz! Und wieder kursiert das "Monster" aller Kettenbriefe
Weiterlesen

WhatsApp-Kettenbrief-Megafusion: Nein! Das Facebook Team hat NICHT alle Nummern rauskopiert!

04.07.2019 - 12:57

Und WhatsApp wird auch nicht kostenpflichtig! Dieser Kettenbrief-Rotz ist ellenlang, alt und ist darüber hinaus aus verschiedenen Fakes zusammengesetzt. Und hier präsentieren wir dieses Kettenbrief-Monster, das Nutzer im Moment via WhatsApp erhalten: DIESMAL KEIN FAKE STEHT AUCH IN FACEBOOK DRIN!!!!! Lies mal Liebe Whatsapp-user! Wir, (Das Facebook-team) haben (wie ihr sicherlich schon bemerkt habt) Den [… mehr zum lesen (klick)…]

Weiterlesen

WhatsApp-Kettenbrief: „Aufgrund einiger Unannehmlichkeiten bei der Satellitenverbindung“

04.07.2019 - 09:37

WhatsApp-Kettenbrief: „Aufgrund einiger Unannehmlichkeiten bei der Satellitenverbindung mit unseren Netzwerken ist WhatsApp für eine Woche gesperrt.“ Stimmt diese Behauptung? Am 3. Juli 2019 brach teilweise helle Panik aus: Auf Facebook, WhatsApp und Instagram kam es seit dem Nachmittag zu massiven Störungen. Dateien und Bilder konnten auf WhatsApp nicht mehr versendet werden, Instagram zeigte nur noch wenige [… mehr zum lesen (klick)…]

Hinter einem solchen Link verbergen sich oft Datensammler.
Weiterlesen

Einkaufsgutschein per SMS/WhatsApp gewinnen?

12.04.2019 - 09:30

So ein 200 Euro Geschenkgutschein von Primark klingt schon verlockend … oder nicht? Doch Vorsicht, wenn dich dieses Angebot per SMS oder WhatsApp-Nachricht erreicht! Erst im Januar hatten wir über einen angeblichen Spar-Gutschein berichtet. Der Nutzer erhielt das Angebot via WhatsApp. In solchen Fällen gewinnt aber in der Regel nur einer – nämlich der Datensammler! [… mehr zum lesen (klick)…]

Artikelbild: Shutterstock / Von Allmy und hanec015
Weiterlesen

Wieder unterwegs: Das „WhatsApp wird kostenpflichtig“-Mashup

27.02.2019 - 12:15

Im Jahr 2014 heimste sich Facebook den Messenger WhatsApp ein, und seitdem kursieren auch Kettenbriefe darüber. Diese Kettenbriefe sagen in verschiedener Form aus, dass WhatsApp nun kostenpflichtig werden würde. Gerafe taucht mal wieder ein Mischmasch jener Kettenbriefe auf: Liebe Whatsapp-user! Wir, (Das Facebook-team) haben (wie ihr sicherlich schon bemerkt habt) Den kostenlosen Messenger ‚whatsapp‘ für [… mehr zum lesen (klick)…]

Artikelbild: Shuttertock / Von ra2studio
Weiterlesen

WhatsApp-Kettenbrief verängstigt Kinder

27.02.2019 - 09:37

Ein Kettenbrief, der schon seit Jahren auf WhatsApp kursiert und speziell Kinder und Jugendliche verängstigen soll, macht wieder die Runde. Um diese Nachricht handelt es sich: Hallo. Bevor du denkst, dass der Kettenbrief nicht stimmt: du liegst falsch. Der Kettenbrief stimmt. Wenn du diesen Kettenbrief nicht an mindestens 20 Kontakte weiter schickst, wirst du mich [… mehr zum lesen (klick)…]

Artikelbild: Shutterstock / Von durantelallera
Weiterlesen

Ihr könnt auch bei WhatsApp gesperrt werden!

26.02.2019 - 11:33

Wenn man auf Facebook Hassbotschaften oder sexuelle Inhalte teilt, kann man gesperrt werden. Das kann einem auch bei WhatsApp drohen! Viele Nutzer fühlen sich auf WhatsApp freier als auf Facebook. Dementsprechend werden auf WhatsApp auch desöftern mal Hassbotschaften, Drohungen und Erpressungen verschickt, Man fühlt sich sicher, schließlich gäbe es ja die End-2-End Verschlüsselung, mitlauschen also [… mehr zum lesen (klick)…]

Kettenbriefe können einen Ruf schädigen, Panik auslösen und Kindern den Schlaf rauben.
Weiterlesen

Kettenbriefe: Präventionshinweise für Eltern, Lehrerinnen und Lehrer, Kinder und Jugendliche

28.01.2019 - 10:31

Erst kürzlich tauchte die 14 Jahre alte Geschichte von Herrn Müller wieder auf. Auch Facebook wird seit Jahren zur öffentlichen Einrichtung und dann gibt es noch die Drohungen von Geistern, schickt man die Nachricht nicht weiter. Kettenbriefe können einen Ruf schädigen, Panik auslösen und Kindern den Schlaf rauben. Das LKA Nordrhein-Westfalen informiert Eltern, Lehrpersonen sowie [… mehr zum lesen (klick)…]

WhatsApp will das Weiterleiten von Mitteilungen einschränken.
Weiterlesen

Das Ende des Kettenbriefs auf WhatsApp?

21.01.2019 - 16:02

WhatsApp will das Weiterleiten von Mitteilungen einschränken. Dies soll eine Maßnahme sein, um Falschmeldungen, Kettenbriefen und Spam Einhalt zu gebieten. Dies teilte Victoria Grand, Vizepräsidentin für Policy and Communications bei WhatsApp, bei einer Veranstaltung in der indonesischen Hauptstadt Jakarta mit. Was passieren soll: WhatsApp will weltweit die Anzahl der Weiterleitungen einer Nachricht an jeweils fünf Nutzer/Gruppen [… mehr zum lesen (klick)…]

Viele Kinder und Jugendliche können diese Nachricht nicht immer als Scherz und Kettenbrief einordnen und fühlen sich durch die Nachricht tatsächlich bedroht und sind verängstigt.
Weiterlesen

Whatsapp: “Hi, ich bin Nico, bin neun Jahre alt und habe keine Hände mehr…”

11.01.2019 - 10:29

WhatsApp-Sprachnachricht: Morddrohung von Nico verunsichert abermals Kinder und Eltern! Abermals macht eine WhatsApp-Audionachricht die Runde, über die wir bereits im Jahre 2013 berichtet haben. Eine gruselige Computerstimme droht mit einem nächtlichen Besuch, sollte man die Nachricht nicht an eine gewisse Anzahl von Freunden weiterleiten! Der Inhalt der Sprachnachricht lautet: „Hi, ich bin Niko und neun [… mehr zum lesen (klick)…]

Nein, WhatsApp wird nicht irgendwie teurer, ganz egal was Jim Balsamico sagt, der mag eventuell im Essig baden
Weiterlesen

Kettenbrief: Whatsapp wird kostenpflichtig „Liebe Whatsapp-user!…“

10.01.2019 - 10:46

Eigentlich dachten wir, dass „Jim Balsamico“ sich 2019 zur Ruhe gesetzt hat. Leider nein, ein schon fast in Vergessenheit geratener Kettenbrief macht wieder auf WhatsApp die Runde. Der Kettenbrief als Wortlaut: DIESMAL KEIN FAKE STEHT AUCH IN FACEBOOK DRIN!!!!! Lies mal Liebe Whatsapp-user! Wir, (Das Facebook-team) haben (wie ihr sicherlich schon bemerkt habt) Den kostenlosen [… mehr zum lesen (klick)…]

Dieser Kettenbrief macht seit über 2 Jahren bereits die Runde.
Weiterlesen

Faktencheck: Kosten WhatsApp-Nachrichten ab 2019 nun 0,50 €?

01.01.2019 - 06:23

50 Cent für eine WhatsApp Nachricht? Im Moment schwirrt abermals eine Nachricht herum, die immer wieder auf WhatsApp weiter versendet wird und bereits seit mindestens 2 Jahre schon die Runde macht! Zumeist bekommen Jugendliche diese Nachrichten, die dann diese wiederum ihren Eltern zeigen und bei uns Anfragen ob dies stimmt, denn nun wird bereits “gedroht”, [… mehr zum lesen (klick)…]

Es handelt sich um reine Panikmache!
Weiterlesen

Falsche Sprachnachricht auf WhatsApp über geplante Anschläge

21.12.2018 - 09:43

Auf WhatsApp verbreiten sich Kettenbriefe und -sprachnachrichten, laut denen „aus sicherer Quelle“ Anschläge auf diverse Weihnachtsmärkte stattfinden sollen. Die Polizei Mannheim weist deutlich darauf hin, dass es sich hierbei um Panikmache handelt und bittet darum, diese Nachrichten nicht weiter zu verbreiten. Dies schreibt die Polizei Mannheim auf Facebook: Liebe Leute, derzeit wird über Whatsapp (und [… mehr zum lesen (klick)…]

Achtung, Fake: WhatsApp-Kettenbrief droht Nutzern!
Weiterlesen

Achtung, Fake: WhatsApp-Kettenbrief droht Nutzern!

26.11.2018 - 09:39

Wir wurden von besorgten WhatsApp-Nutzern auf eine Nachricht aufmerksam gemacht, die derzeit häufig geteilt wird – und das nun seit über sechs Jahren! Die Nachricht beginnt mit den Worten: “ DIESMAL KEIN FAKE STEHT AUCH IN FACEBOOK DRIN!!!!!“: DIESMAL KEIN FAKE STEHT AUCH IN FACEBOOK DRIN!!!!! Lies mal Liebe Whatsapp-user! Wir, (Das Facebook-team) haben (wie [… mehr zum lesen (klick)…]