Leipzig

Schwerin: Sexueller Übergriff auf 7-Jährige – Die Polizei bittet um Mithilfe!

Claus | ZDDK | MIMIKAMA, 11. Oktober 2016

Am Montag, den 10.10.2016, gegen 12:30 Uhr, wurde ein 7-jähriges Mädchen in Schwerin Opfer eines Sexualstraftäters.

Als das Kind von der Schule nach Hause kam und den Hausflur des Mehrfamilienhauses in der Gagarinstraße betrat, folgte der bisher unbekannte Täter der 7-Jährigen ins Haus.

Noch im Hausflur missbrauchte er das Mädchen und verließ anschließend das Gebäude.

Täterbeschreibung

  • ca. 25 Jahre alt
  • deutsche Sprache
  • Größe: etwa 1,75 m
  • schlank
  • dunkelbraune Haare
  • dunkelbrauner Bart

Wer Hinweise zu der gesuchten Person geben kann, wird dringend gebeten, sich in der Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Rostock unter der Telefonnummer 038208 / 888 2222, über die Internetwache unter www.polizei.mvnet.de oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Rostock


Unabhängige Faktenchecks und Recherchen sind wichtig und richtig. Sie fördern Medienkompetenz und Bildung. 

Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fakenews, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt Deine Unterstützung!

Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel