Aktuelles

Die Schlange mit sieben Köpfen

Claudia Spiess, 15. Juli 2020
Die Schlange mit sieben Köpfen
Die Schlange mit sieben Köpfen

Wunderwelt Natur. Oder doch eher das Werk eines mittelmäßig begabten Photoshoppers?

Die Schlange mit sieben Köpfen

Wir erhielten Anfragen zu einem Bild, das bereits seit längerer Zeit durch Facebook geistert. Eine Schlange mit sieben Köpfen soll in den Bergen Honduras gesehen worden sein.

Mit dem Bild wird eine biblische Prophezeiung verbunden.

Screenshot Facebook
Screenshot Facebook

„Gott beschütze uns. Diese Schlange wurde in den Bergen Honduras gefunden. Und die Bibel spricht von einer Schlange mit 7 Köpfen und damit sehen wir, dass sich alles erfüllt, was geschrieben steht. Herr, erbarme dich unserer Seele.“

[mk_ad]

Wirklich? Sieben Köpfe?

Nun ja, Mutter Natur bietet schon oft überraschende Erscheinungen. Tiere mit mehreren Köpfen gehören hier auch dazu, beispielsweise liegen in der Biologie Berichte zu dreiköpfigen Tieren vor. Dieses Phänomen nennt sich Polyzephalie.

Auf Tiere mit mehreren Köpfen stößt man dann doch eher in Fabeln oder in der Mythologie. Zum Beispiel zeigen Skulpturen den Buddha während seiner Meditation beschützt von einer siebenköpfigen Schlange namens Muchalinda.

Fotomanipulation hoch 2

Bei diesem Exemplar hier handelt es sich jedoch tatsächlich um eine Fotomanipulation.

Aus irgendeinem Grund dürfte sich der „Künstler“ gedacht haben: „Da geht noch was!“ Somit findet man in der Rückwärtssuche zu dem Foto unzählige Varianten mit verschiedenen Kopf-Anzahlen.

Bereits 2012 war dieses Foto als Veranschaulichung einer dreiköpfigen Schlange verwendet worden, wie unsere Kollegen von Snopes berichteten.

Screenshot Google-Bildersuche
Screenshot Google-Bildersuche

Auf den Fotos läßt sich jedoch klar erkennen, dass es sich bei dieser Schlange einst um ein einköpfiges Reptil gehandelt hat.

 


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

  • Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum. Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fake News, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt deine Unterstützung!

Mehr von Mimikama