Rückruf: Sonnentor “Sonnenkind Babytee, Bio-Bengelchen”

Kathrin Helmreich, 15. Februar 2017

Aufgrund des ZDF WISO Test von Babytees auf schädliche Inhaltsstoffe, ruft die SONNENTOR Kräuterhandelsgesellschaft mbH eine Charge des Sonnenkind Baby-Tees zurück.

ZDF WISO hat Baby-Tees getestet und Spuren von Pyrrolizidinalkaloide (PA) in mehreren Teesorten gefunden.

Sonnentor weist darauf hin, dass alle Rohstoffe beim Wareneingang von akkreditierten Labors kontrolliert werden.

Sie haben daraufhin ebenfalls die fertigen Teemischungen der genannten Charge nochmals analysieren lassen und keine Hinweise auf PA feststellen können.

Da sie allen gesetzlichen Vorgaben entsprechen, kann die Ware bedenkenlos konsumiert werden.

Trotzdem tauscht Sonnentor das betroffene Produkt vorsorglich aus, aber nicht jeder Sonnenkind-Tee ist von dem Rückruf betroffen.

Betroffenes Produkt:

Artikel: Sonnenkind Babytee, Bio-Bengelchen, Beutel
Artikelnummer: 02963
Inhalt: 20 Aufgussbeutel à 1,5 Gramm
MHD: 30.09.2018
Charge: VH16050202E19

Bio-Bengelchen-Sonnenkind-Baby-Tee-fs-farms
Quelle: colnect

Weitere Sonnenkind Babytees sowie andere Tees von Sonnentor sind NICHT betroffen.

Quelle: Sonnentor Kräuterhandelsgesellschaft mbH


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel