Reptilien gestohlen

Janine Moorees, 10. Juli 2017

Weisenbach – Ein Unbekannter drang in der Zeit von Samstagabend bis Sonntagmittag in den Garten eines Wohnhauses ein und entwendete dort aus einem Terrarium zwei Leguane im Wert von etwa 800 Euro.

Die beiden Tiere, ein grün/graues Männchen und ein orange-rötliches Weibchen, haben die ungefähre Größe einer Katze.

Wer Hinweise zum Verbleib der Tiere oder zur Person des Unbekannten gegen kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 07225/98870 an die Beamten des Polizeireviers Gaggenau zu wenden.


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

  • Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum. Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fake News, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt deine Unterstützung!

weitere mimikama-Artikel