Faktencheck: Quaden Bayles ist nicht 18 Jahre alt

Kathrin Helmreich, 26. Februar 2020
Faktencheck: Quaden Bayles ist nicht 18 Jahre alt
Faktencheck: Quaden Bayles ist nicht 18 Jahre alt

Aktuell verbreiten sich Gerüchte, Quaden Bayles sei 18 Jahre alt. Ein Video aus dem Jahr 2015 zeigt jedoch deutlich, dass Quaden jünger ist.

Gerüchten zufolge soll Quaden Bayles bereits 18 Jahre alt sein

Vermeintliche Fotos sind aus dem Zusammenhang gerissen.
Ein TV-Auftritt aus dem Jahre 2015 zeigt deutlich, dass Quaden Bayles kein Teenager ist.

In den letzten Tagen häufen sich die Anfragen zu Quaden Bayles Alter. Die Mutter des Jungen hatte letzte Woche ein Video hochgeladen, in dem sich Quaden aufgrund von Mobbing wünschte, er wäre tot. (wir berichteten)

Seitdem spekuliert eine hohe Anzahl von Nutzern, ob die Hintergründe so wirklich stimmen und ob das Video gefaked sein könnte und Quaden in Wahrheit bereits 18 Jahre alt und Schauspieler ist.

Es geht um Statusbeiträge und Tweets wie diesen hier:

Screenshot mimikama.at
Screenshot mimikama.at

Der Faktencheck

Nein. Quaden ist keine 18 Jahre alt, und auch angebliche Beweisfotos sind falsch interpretiert.

Wie die Kollegen von Snopes schreiben, stammen die Fotos alle aus Quaden’s Instagram-Konto, das aktuell den Status privat trägt. Und auch wenn der Junge auf vielen Fotos eine „erwachsenere“ Pose einnimmt und Markenkleidung trägt, ändert das nicht automatisch sein Alter.

[mk_ad]

Das Foto mit der beleuchteten Zahl 18 gehört zu einer ganzen Serie an Fotos, die er nach der Feier zu Garlen’s 18. Geburtstag gepostet hatte. Auf einer dieser Aufnahmen ist deutlich der Glückwunsch an Garlen gerichtet. In welcher Beziehung Quaden zu Garlen steht, unterscheidet sich von Medienbericht zu Medienbericht.

Zudem gibt es einen TV-Auftritt von Quaden’s Mutter und ihm aus dem Jahre 2015. Auch hier stand er aufgrund eines Mobbingvorfalls vor der Kamera:

Der Rechnung nach sollte Quaden also bei diesem TV-Auftritt 13 Jahre alt sein. Das gezeigte Kind sieht jedoch nicht wie 13 aus und verhält sich so auch nicht, sondern eben deutlich jünger. Bei der Publikation handelt es sich um eine australische Talk-Show, der YouTube-Kanal ist zudem verifiziert.

Fazit:

Aktuell kursieren einige Gerüchte und Hoaxes über Quaden Bayles, doch zumindest das Video aus dem Jahr 2015 zeigt deutlich, dass der Junge jünger ist, als ihm angedichtet wird.

Weitere Quellen: Complex, Insider

Unabhängige Faktenchecks und Recherchen sind wichtig und richtig. Sie fördern Medienkompetenz und Bildung. 

Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fakenews, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt Deine Unterstützung!

Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel