Aktuelles

Neuer Facebook Privatsphäre-Check bietet viel mehr Übersicht!

Kathrin Helmreich, 31. Januar 2018

Der neue “Privacy Check” soll Facebook-Nutzern ermöglichen, ihre eigenen Privatsphäre-Einstellungen möglichst einfach zu prüfen und zu ändern

Veränderungen auf Facebook finden ständig statt. Wollte man bisher seine Daten auf Facebook schützen, bzw. besser kontrollieren, konnte sich dies mitunter als schwierig herausstellen.

Mit dem neuen “Privacy Check” soll es nun ganz einfach sein, seine eigenen Privatsphäre-Einstellungen zu prüfen und auch zu ändern.

Wer also möchte, dass bestimmte private Inhalte wie Postings, Fotos oder Videos nur von einer ausgewählten Gruppe aus den eigenen Kontakten gesehen werden können, dem wird es jetzt leichter gemacht.

Wie gewohnt, wird die Funktion erst nach und nach für alle verfügbar gemacht.

Und so funktioniert es:

2018-01-30_11_47_36-CompatWindow

2018-01-30_11_48_17-CompatWindow

2018-01-30_11_48_37-CompatWindow

2018-01-30_11_49_06-CompatWindow

2018-01-30_11_49_27-CompatWindow


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel