Aktuelles

Polizei nimmt ebay-Betrüger fest und sucht weitere Geschädigte

Beamten des Polizeireviers Konstanz ist es gelungen, einen 45-jährigen Mann festzunehmen, der verdächtigt wird, seit 2021 mit gefälschten hochwertigen Uhren und Schmuck auf der Online-Plattform „ebay Kleinanzeigen“ Betrügereien im großen Stil begangen zu haben.

Tom Wannenmacher, 30. April 2022

Der Mann bot dort mehrere Rolex-Armbanduhren zum Verkauf an. Ein 25-Jähriger erwarb von ihm mehrere Uhren im Gesamtwert von 140.000 Euro, die er dann einem Fachmann zur Überprüfung der Echtheit gab. Dabei stellte sich heraus, dass der Käufer einem Betrüger aufgesessen war und es sich bei den Uhren zweifelsfrei um Fälschungen handelte.

Nachdem der Tatverdächtige erneut Kontakt zum Käufer aufgenommen und ihm vier weitere „Rolex“ zu einem Preis von insgesamt 100.000 Euro angeboten hatte, schlug die Polizei zu. Sie konnte den Tatverdächtigen festnehmen, der die Falsifikate und eine größere Menge Bargeld mitführte. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Konstanz erfolgte eine Vorführung des mutmaßlichen Betrügers bei einem Haftrichter des Amtsgericht-Konstanz. Nach Stellung einer Kaution, wurde der Tatverdächtige wieder auf freien Fuß gesetzt.

Da der Tatverdächtige in den vergangenen Monaten immer wieder über ebay-Kleinanzeigen insbesondere Rolex-Uhren, aber auch andere angeblich hochwertige Uhren und Schmuck im Bereich Konstanz, Rottweil und den umliegenden Landkreisen zum Kauf angeboten hat, sucht die Polizei weitere Geschädigte und Zeugen. Sie werden gebeten, sich mit der Polizei in Konstanz, Tel. 07531 995-0, in Verbindung zu setzen.

Quelle: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Konstanz und des Polizeipräsidiums Konstanz


Unabhängige Faktenchecks und Recherchen sind wichtig und richtig. Sie fördern Medienkompetenz und Bildung. 

Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fakenews, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt Deine Unterstützung!

Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel