Pferdehasser legt präparierte Köder in Bad Kötzting aus – Bitte teilen

Janine Moorees, 5. Juli 2017

Bad Kötzting – Eine Pferdebesitzerin stellte auf der Koppel ihrer Pferde zwei mit Nägeln durchsetzte Karotten fest. Ein bislang Unbekannter hatte diese dort abgelegt.

foto van Polizei Oberpfalz.

Wann: Sonntag, 02.07.17, gegen 17:30 Uhr

Wo: Bad Kötzting, Weißenregener Straße

Liebe Tierbesitzer, gebts bitte Obacht auf Eure Tiere!

Hinweise über verdächtige Personen oder Beobachtungen bitte an die PI Bad Kötzting!Tel. 09941/9431-0

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

Unabhängige Faktenchecks und Recherchen sind wichtig und richtig. Sie fördern Medienkompetenz und Bildung. 

Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fakenews, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt Deine Unterstützung!

weitere mimikama-Artikel