Pfau ist wieder zu Hause

Kathrin Helmreich, 17. Februar 2017

Fellbach/Waiblingen: Aufgrund der öffentlichen Berichterstattung und mehreren Hinweisen auf Facebook konnte am Donnerstag der Besitzer des Pfaus ausfindig gemacht werden.

Das Tier gehört zu einem Privatbestand eines Geflügelhofs in Waiblingen-Kleinhegnach. Der Eigentümer hatte das Tier letzten Sommer erworben.

Als der Pfau vor wenigen Tagen vom Stall in den Streichelzoo durfte, nutzte er eine günstige Gelegenheit und flog davon.

Nun war der Besitzer gefunden, allerdings war zwischenzeitlich der Pfau verschwunden.

Als die „Familienzusammenführung“ stattfinden sollte, musste man feststellen, dass sich der Pfau von dem Garten in Oeffingen davon gemacht hatte

Kurze Zeit später wurde das Tier in der Region erneut gesichtet und der Eigentümer konnte seinen Pfau schließlich einfangen.

Quelle: Polizei Aalen


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

weitere mimikama-Artikel