Aktuelles

Betrüger geben sich auf Facebook als Getränkeproduzent Pfanner aus.

Tom Wannenmacher, 12. März 2021

Auf Facebook gibt sich jemand als „Pfanner“ aus und lockt ahnungslose Nutzer in eine fiese Falle! Der Getränkeproduzent „Pfanner“ selbst, warnt bereits vor dieser Betrugsmasche und schreibt:

ACHTUNG – Betrugsmasche!
Unglücklicherweise kursieren FAKE-Profile auf Facebook. Solltet ihr eine vermeintliche Freundschaftsanfrage von Pfanner bzw. Nachrichten wie diese erhalten, nehmt diese bitte nicht an! Es handelt sich dabei nicht um unsere offizielle PFANNER-Seite. Registriert euch auch bitte keinesfalls unter dem angegebenen Link bzw. gebt eure Daten nicht weiter. (Quelle)

Es handelt sich dabei um diese Nachricht, die man als Nutzer über die Facebook-Nachrichtenfunktion zugestellt bekommt. Da hier das Firmen-Logo missbräuchlich verwendet wurde, macht es den Anschein, als würde es sich wirklich um Pfanner handeln.

Screenshot / Facebook
Screenshot / Facebook

Würde man hier den Anweisungen – und dem Link folgen, dann würde man auf eine gefälschte „PFANNER“- Webseite umgeleitet werden. Hier wird man am Ende ersucht, sich zu registrieren.

Am Ende wartet im schlimmsten Fall eine „schädliche Webseite“ die möglicherweise versucht eine Schadsoftware zu installieren bzw. persönliche Daten zu ergaunern.

Screenshot: Der Eindruck täuscht, es handelt sich hierbei um eine gefälschte Webseite von Pfanner!
Screenshot: Der Eindruck täuscht, es handelt sich hierbei um eine gefälschte Webseite von Pfanner!
Screenshhot: Wahrscheinlich wurde hier ein Text durch einen Übersetzer gejagt :-)  Der Nutzer wird darauf verwiesen, dass er sich hier nun registrieren könne.
Screenshhot: Wahrscheinlich wurde hier ein Text durch einen Übersetzer gejagt 🙂 Der Nutzer wird darauf verwiesen, dass er sich hier nun registrieren könne.
Am Ende, es erscheint diese Webseite und wir wurden an dieser Stelle gewarnt, dass es sich um eine schädliche Webseite handelt die entweder eine Schadsoftware installieren möchte oder auf die persönlichen Daten des jeweiligen Nutzers abgesehen hat!
Am Ende, es erscheint diese Webseite und wir wurden an dieser Stelle gewarnt, dass es sich um eine schädliche Webseite handelt, die entweder Schadsoftware installieren möchte oder auf die persönlichen Daten des jeweiligen Nutzers abgesehen hat!

 

 


Hinweis: Dieser Inhalt gibt den Stand der Dinge wieder, der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell
war. Die Wiedergabe einzelner Bilder, Screenshots, Einbettungen oder Videosequenzen dient zur
Auseinandersetzung der Sache mit dem Thema.

  • Mit deiner Hilfe unterstützt du eine der wichtigsten unabhängigen Informationsquellen zum Thema Fake News und Verbraucherschutz im deutschsprachigen Raum. Ein unabhängiges und für jeden frei zugängliches Informationsmedium ist in Zeiten von Fake News, aber auch Message Control besonders wichtig. Wir sind seit 2011 bestrebt, allen Internetnutzern stets hochwertige Faktenchecks zu bieten.  Dies soll es auch langfristig bleiben. Dafür brauchen wir jetzt deine Unterstützung!

Mehr von Mimikama